Abo
  • Services:

Telefoniefunktion bei Whatsapp: Anrufe werden nur bei geleakter Version gespeichert

Entwarnung bei Whatsapp für Android: Anrufe über die Telefoniefunktion werden nicht aufgezeichnet und lokal abgespeichert. Lediglich mit einer internen Testversion sei das möglich, sagt das Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Speichert keine Anrufe: Whatsapp für Android
Speichert keine Anrufe: Whatsapp für Android (Bild: Stan Honda/AFP/Getty Images)

Whatsapp für Android zeichnet keine Anrufe auf. Das Unternehmen weist entsprechende Berichte zurück. Die Funktion zum Abspeichern von Telefonaten sei nur zu internen Testzwecken eingerichtet worden, sagte ein Unternehmenssprecher dem Blogger Caschy. Mit der Funktion könnten die Whatsapp-Entwickler die VoIP-Telefonie der App testen und Fehler finden.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Vector Informatik GmbH, Regensburg

Wie die interne Version 2.12.45 ins Netz gelangen konnte, ist nicht bekannt. Auf Caschys Nachfrage, ob das Programm kurzzeitig aus Versehen offiziell habe heruntergeladen werden können, gab es bisher keine Antwort. Der Sprecher sagte, dass Nutzer die aktuelle Version aus dem Google Play Store herunterladen sollten.

Am Dienstag hatte der Blogger Jens Herforth auf seiner Seite berichtet, dass Whatsapp für Android die Telefongespräche seiner Nutzer über Whatsapp Calls aufzeichne und abspeichere. In Deutschland ist das automatische Aufzeichnen von Telefonaten verboten.

Whatsapp hatte die VoIP-Funktion vor einigen Wochen für Android eingeführt. Für iOS-Nutzer steht sie seit knapp einer Woche zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-20%) 47,99€

Jasmin26 30. Apr 2015

Entschuldigung, weist du was du schreibst ? wie soll eine offizielle auf der HP von...

SchmuseTigger 29. Apr 2015

Sogar ziemlich gut. Die haben das von Whispersecure umsetzen lassen.

AlphaStatus 29. Apr 2015

gääähn.


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /