Telefónica: Kostenloser 5G-Testtarif mit unbegrenztem Datenvolumen

Telefónica lässt sein Netz von Neukunden kostenlos testen. Der Vertrag läuft nach einem Monat automatisch aus und hat Beschränkungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Werbung für die Gratisaktion
Werbung für die Gratisaktion (Bild: Telefónica Deutschland)

Der Mobilfunkbetreiber Telefónica/O2 öffnet sein Mobilfunknetz für Testkunden. Wie das Unternehmen am 18. Mai 2021 bekanntgab, kann ab dem 1. Juni jeder, der noch keinen O2-Mobilfunkvertrag hat, für 30 Tage das Netz testen.

Stellenmarkt
  1. Software Engineer (w/m/d)
    NDI Europe GmbH, Radolfzell am Bodensee, Konstanz, Singen
  2. IT Support (w/m/d)
    IR Logistics b.v. Zweigniederlassung Coesfeld, Langenfeld, Dorsten
Detailsuche

Der kostenlose Testtarif ist 5G-fähig, hat ein unlimitiertes Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit bis zu 500 MBit/s sowie eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS. Nach einem Monat läuft der Tarif automatisch aus. Mit einem geeigneten Endgerät seien auch höhere Durchschnittsgeschwindigkeiten möglich.

Im 4G-Netz verspricht der Netzbetreiber im Durchschnitt 56,2 MBit/s. Im Upload würden 50 MBit/s erreicht, im Durchschnitt aber nur 28 MBit/s.

Das Testangebot richtet sich laut den Angaben insbesondere an Menschen in ländlichen Gebieten.

Das kostenlose Testkartenagebot gilt allerdings nur für die Nutzung in Deutschland. EU-Roaming ist nicht Teil des Angebotes. Das Anrufen von Sonderrufnummern und Roaming ist nicht kostenlos und wird je nach Nutzung in Rechnung gestellt.

O2 Free Unlimited

Die O2-Testkarte ist nur buchbar für Neukunden, die in den vergangenen sechs Monaten keinen O2-Mobilfunkvertrag hatten.

Die Werbeaktion geht darauf zurück, dass Telefónica beim Connect Test im Januar 2021 der Prepaid-Tarife der Netzbetreiber Sieger in den Kategorien für Wenig-, Normal- und Vieltelefonieren geworden ist, jeweils mit der Note "sehr gut". Schon zuvor machte Telefónica im Mobilfunknetz-Test des Magazins im Vergleich zum Vorjahr den größten Sprung: Mit fast 100 Punkten Verbesserung landet der Netzbetreiber mit 852 Punkten auf dem dritten Platz und erhält zum ersten Mal die Note "sehr gut".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

  2. Fernseher zum Bestpreis beim Amazon Prime Day
     
    Fernseher zum Bestpreis beim Amazon Prime Day

    Neben vielen anderen interessanten Produkten gibt es viele hochqualitative Fernseher zu niedrigen Preisen.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

Antischwurbler 19. Mai 2021 / Themenstart

Ich habe bereits seit ein paar Jahren Freenet Funk, das auch das O2 Netz nutzt (keine...

Bischi 19. Mai 2021 / Themenstart

Hallo zusammen, weiß jemand ob die Karte 5G Only Beschränkt ist? Oder funktioniert mein 3...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Samsung 980 Pro 1TB PCIe 4.0 140,19€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /