Telefónica: O2 bietet VDSL 50 für 24,99 Euro an

Ohne Vertragsbindung die ersten drei Monate VDSL 50 für 14,99 Euro pro Monat nutzen, verspricht O2 mit einem neuen Tarif. Danach kostet der Tarif, der einer Drosselung unterliegt, 24,99 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,
O2-Shop
O2-Shop (Bild: O2)

O2 hat einen neuen Tarif mit VDSL 50 für 24,99 Euro vorgestellt. O2 DSL Young kann nur buchen, wer bei Vertragsabschluss nicht älter als 25 Jahre oder Schüler, Student oder Auszubildender ist. Die ersten drei Monate kostet der O2-Young-People-Tarif 14,99 Euro pro Monat, danach 24,99 Euro.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Ludwigsburg, Fürth
  2. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
Detailsuche

Geboten werde eine Downloadrate von bis zu 50 MBit/s, gab die spanische Telefónica am 25. Februar 2014 bekannt. Ob der Festnetztarif bei Erreichung eines bestimmten Datenvolumens gedrosselt wird, war bei dem Unternehmen nicht zu erfahren.

Ab dem 13. März 2014 bietet das Unternehmen den neuen VDSL-Tarif an, der ohne Vertragsbindung erhältlich sein soll.

Den Tarif gibt es ohne Allnet-Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Auf Wunsch kann die Allnet-Flat für 5 Euro monatlich dazugebucht werden.

Auf zwei Leitungen gleichzeitig telefonieren ermöglicht O2 DSL All-in mit der Option ISDN Komfort und der neuen O2 Homebox. Die Kunden zahlen dafür die ersten drei Monate jeweils 17,98 Euro, danach 37,98 Euro. Der Router Homebox kostet einmalig 69,99 Euro. Die Option ISDN kann für 2,99 Euro monatlich auch zum O2 DSL All-in S und M hinzugebucht werden.

Selbstständige und kleine Unternehmen können zu den O2-DSL-Professional-Tarifen M und L nun auch die VDSL-Option Speed für 4,20 Euro pro Monat netto hinzubuchen. Die O2 Homebox gibt es hierbei ohne Aufpreis dazu.

Morgen werde die EU-Kommission bekanntgeben, ob sie der Telefónica-E-Plus-Fusion zustimme und welche Anforderungen es gebe, war auf dem MWC 2014 in Barcelona aus Unternehmenskreisen zu erfahren. Die Telefónica zahlt für E-Plus 3,7 Milliarden Euro, die niederländische E-Plus-Mutter KPN bekommt zudem einen Anteil von 24,9 Prozent am neuen Unternehmen. Die EU-Kommission muss der Übernahme jedoch erst zustimmen.

Nachtrag vom 25. Februar 2014, 16:46 Uhr

Auch für den Young-Tarif hat Telefónica eine Drosselung vorgesehen, die ab dem 1. Oktober 2014 wirksam wird. Nutzt ein Kunde drei Monate in Folge über 300 GByte, drosselt der spanische Netzbetreiber die Geschwindigkeit im vierten Monat und für alle Folgemonate bei erneuter Überschreitung bis zum Ende des Abrechnungsmonats auf bis zu 2 MBit/s. Für 4,99 Euro erhalten die gedrosselten Kunden monatlich 100 GByte, für 14,99 Euro verspricht das Unternehmen "unbegrenztes Datenvolumen".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

androidfanboy1882 26. Feb 2014

Im Vertrag bei Vodafone kann man auswählen. "Sollte Vodafone DSL mit der von mir...

narfomat 26. Feb 2014

aber wohl kaum via p2p, oder? ansonsten geb ich dir recht, 10GB/tag normaler http traffic...

SasX 26. Feb 2014

Ich kam über Alice zu O2. In den letzten 5 Jahren hatte ich genau einen Tag Probleme mit...

maboo 26. Feb 2014

Nein, die sind immer noch Telefonica Reseller. Was mich aber nicht gestört hat. ;)

nudel 26. Feb 2014

mein Ping ist über LAN bei 11ms. Ich kenn nur einen der einen besseren Ping hat und das...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /