• IT-Karriere:
  • Services:

Tele: Nikon will leichtes 500-mm-Objektiv mit Fresnel-Linse bauen

Nikon will mit Hilfe einer Fresnel-Linse ein besonders kurzes und leichtes 500-mm-Objektiv für Spiegelreflexkameras bauen. Dabei will sich der Hersteller an seinem 300-mm-Objektiv orientieren, das technisch ähnlich aufgebaut ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Nikon AF-S Nikkor 300 mm 1:4E PF ED VR ist ebenfalls mit Fresnel-Linse ausgerüstet.
Das Nikon AF-S Nikkor 300 mm 1:4E PF ED VR ist ebenfalls mit Fresnel-Linse ausgerüstet. (Bild: Nikon)

Nikon hat die Entwicklung des AF-S Nikkor 500 mm 1:5,6E PF ED VR angekündigt. Dieses Teleobjektiv für die Spiegelreflexkameras im FX-Format (Vollformat) soll deutlich kleiner und leichter als vergleichbare Objektive gleicher Brennweite sein. Der Grund: Nikon will eine Phasen-Fresnel-(PF-)Linse vom gleichen Typ wie im AF-S Nikkor 300 mm 1:4E PF ED VR einsetzen. Dieses Objektiv wurde bereits im Januar 2015 auf den Markt gebracht.

Stellenmarkt
  1. Sika Automotive Frankfurt-Worms GmbH, Worms
  2. Qualitus GmbH, Köln

Von dem besonders kompakten 500-mm-Objektiv verspricht sich Nikon viel. Es soll das Fotografieren aus der Hand ermöglichen, was beispielsweise bei Sportveranstaltungen bis hin zur Tierfotografie große Vorteile bietet, weil der Fotograf ohne Stativ viel beweglicher ist.

Ganz ohne Nachteile ist die Technik aber nicht. Bei starken Lichtquellen im Bild gibt es mitunter Probleme. Dann können ringförmige Farb-Streulichter entstehen, die sich aber durch Software stark reduzieren lassen. Nikon hat eine derartige Funktion sogar in seine Bildsoftware Capture NX-D unter dem Namen PF-Streulichtkontrolle integriert.

Das Erscheinungsdatum und den Preis sowie weitere technische Daten für das 500-mm-Objektiv blieb Nikon bisher schuldig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 5,99€
  3. 32,99€

t3st3rst3st 22. Jun 2018

Ich denke eher dass beides zueinander passen sollte ;)

berritorre 15. Jun 2018

Ganz klar! 500mm ist eher ein sehr spezielles Objektiv für bestimmte Sportarten (grosse...


Folgen Sie uns
       


E-Book-Reader Pocketbook Color im Test

Das Pocketbook Color ist der erste E-Book-Reader mit einem Farbbildschirm. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

E-Book-Reader Pocketbook Color im Test Video aufrufen
Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

    •  /