Abo
  • Services:
Anzeige
Nvidia zeigt Trine 2 auf Tegra K1.
Nvidia zeigt Trine 2 auf Tegra K1. (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Tegra K1 Höhere Grafikqualität als Playstation 3 und Xbox 360

Golem.de hat mit Frozenbyte über Trine 2 auf dem Tegra K1 gesprochen: Das Spiel basiert nicht auf der UE4 und läuft in 720p bei 30 fps unter OpenGL. Damit ist der Nvidia-Chip in der Lage, Last-Gen-Konsolenqualität auf das Tablet zu bringen.

Anzeige

Nvidia hatte auf der CES-Pressekonferenz kurz Trine 2 auf dem neuen Tegra K1 gezeigt, ging aber nicht auf die technischen Details ein. Wie Golem.de von Entwickler Frozenbyte erfahren hat, läuft der Titel unter OpenGL in 720p bei 30 fps. Damit liefert der K1 eine Grafikqualität sowie Bildrate, die der Wii U entsprechen und oberhalb der Playstation 3 und der Xbox 360 liegen.

Nvidia hatte zwar behauptet, Trine 2 würde die Unreal Engine 4 nutzen, dies ist laut Joel Kinnunen jedoch wie von Golem.de erwartet nicht korrekt. "Nachdem so viel mit der UE4 gezeigt wurde, ging Nvidia wohl davon aus, jedes Spiel würde damit laufen", gab der Frozenbyte-Vizepräsident verschmitzt zu bedenken. Tatsächlich kommt die von den Finnen selbst entwickelte Engine zum Einsatz, welche auf OpenGL basiert und auch den Deferred Renderer der Linux-, Mac- sowie PS4-Version von Trine 2 antreibt. Auf Windows-PCs wird D3D9 verwendet.

Die Render-Auflösung der Tegra-K1-Version liegt bei 1.280 x 720 Pixeln, so wie bei der Wii U. Auf der Playstation 3 und der Xbox 360 wird die Pixelanzahl dynamisch verringert, damit auch in grafisch fordernden Szenen die 30 fps konstant gehalten werden. Der Nvidia-Chip soll später einmal die gleiche Bildrate erreichen, wenn das Spiel 2014 für den Tegra K1 veröffentlicht wird. Die PS4-Version bietet übrigens 1.920 x 1.080 Pixel bei 60 fps.

  • Tegra 1 (Bild: Nvidia)
  • Tegra 3 (Bild: Nvidia)
  • Tegra 4 (Bild: Nvidia)
  • Tegra K1 (Bild: Nvidia)
Tegra K1 (Bild: Nvidia)

Die sogenannten Assets, also Texturen und Objekte, von Trine 2 für den Tegra K1 entsprechen denen des PCs respektive der PS4. Auch die meisten Grafik-Features seien den beiden hübscheren Trine-2-Versionen ähnlich, womit das Spiel auf dem Tegra K1 besser aussieht als auf den Last-Gen-Konsolen. Weitere Details zur Kantenglättung und Filterung stehen noch aus, subjektiv fehlte aber unter anderem FXAA.


eye home zur Startseite
MrBrown 13. Jan 2014

Ist halt nur die Frage, ob es dort auch Echtzeit-Radiosity Lichtberechnung gibt, die...

flasherle 13. Jan 2014

sehe ich anders, fifa14 für andoird bzw auch real racing 3 ist, doch schon ganz nett für...

Kerim 12. Jan 2014

Stimmt nicht ganz. Hab den neuen Prototypen XL1 auf der diesjährigen IAA gesehen. Dein...

Bonsai 1982 12. Jan 2014

Auf der ps4 kann ich den zauberer mit em touchpad vom Controller steuern! Funktioniert...

Paykz0r 12. Jan 2014

trollunwissender :D man gaaaanz so schlimm stehts um der xbone nun wieder auch nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Business Solutions GmbH, Hamburg
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  3. Charité - Universitätsmedizin Berlin, Berlin
  4. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 23,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. Hollywood Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen
  2. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  3. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    zilti | 04:40

  2. Re: Die GPLv3 wird auch noch nicht juristisch...

    picaschaf | 03:41

  3. Re: Geschwindigkeiten zu niedrig

    gaym0r | 02:09

  4. Re: Eigentlich doch genial

    plutoniumsulfat | 01:22

  5. Re: Hoffentlich verlangt jemand von denen eine...

    RipClaw | 01:08


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel