Abo
  • Services:
Anzeige
MediaAccess TC4400
MediaAccess TC4400 (Bild: Technicolor)

Technicolor: Cisco verkauft Set-Top-Box-Sparte für 600 Millionen Dollar

MediaAccess TC4400
MediaAccess TC4400 (Bild: Technicolor)

Cisco will keine Set-Top-Boxen und Modems für Fernseher mehr herstellen und verkauft den Bereich nach Frankreich. Dort testet Technicolor gerade sein erstes Kabelmodem für DOCSIS 3.1 mit 2 GBit/s.

Anzeige

Cisco verkauft seine Produktion von Set-Top-Boxen für Fernseher an das französische Unternehmen Technicolor. Das gab Technicolor am 23. Juli 2015 bekannt. Nach Angaben von Cisco erzielte der Bereich in den vergangenen zwölf Monaten einen Umsatz 1,8 Milliarden US-Dollar.

Cisco stieg in den TV-Kabelnetzmarkt durch den Kauf von Scientific-Atlanta für 6,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2006 ein. Netzwerkausrüstung für Kabelnetzbetreiber will Cisco aber weiterhin entwickeln und herstellen. Mit Technicolor will Cisco zusammen weiterhin Video- und Breitband-Technologien entwickeln.

Technicolor führt derzeit einen Interoperabilitätstest mit seinem ersten Modem für den neuen Kabelnetzstandard DOCSIS 3.1 durch. Tests für das MediaAccess TC4400 liefen im Juni in Belgien. Das Modem bietet nach Angaben des Herstellers 32 gebündelte Downstreams, 8 Upstreams und zwei OFDM-Kanäle für Downstream und Upstream. Das Gerät ist eines der ersten weltweit und soll 2 GBit/s im Download erreichen. Auch im Upload soll eine hohe Datenübertragungsrate möglich sein.

Konkurrenzdruck bei Kabelmodems

Die TV-Kabelnetzausrüster in den USA stehen unter Druck. Cisco verlor Umsatz an die Konkurrenten Arris Group und Casa Systems. In den vergangenen Quartalen sank Ciscos Umsatz hier um 5 Prozent und 19 Prozent.

Hilton Romanski, Ciscos Senior Vice President und Chief Strategy Officer, erklärte im Firmenblog, Cisco habe seit der Übernahme von Scientific-Atlanta mit dem Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 27 Milliarden US-Dollar generiert. Doch das Unternehmen investiert hier mehr in den Bereich Cloud-Services. Mit dem Partner Technicolor könne der Bereich Netzausrüstung wieder wachsen.


eye home zur Startseite
chiefmasterbrid... 23. Jul 2015

Ihr solltet zudem regelmäßig prüfen, ob Euer Admin-Kennwort noch gesetzt ist. Ich hatte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  4. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: 8 Euro

    amk | 05:04

  2. Re: Interessant mit aber

    amk | 04:53

  3. Re: SSD-Testergebnisse: thx! ergo merkt man kaum...

    itse | 04:30

  4. Re: Sie kriechen schon aus ihren Löchern...

    HerrMoser | 03:55

  5. Re: Das alte WiFi Grundproblem, die gesicherte...

    Pjörn | 03:49


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel