• IT-Karriere:
  • Services:

Tech Talks: Spannende Diskussionen und Jobs für IT-Profis

Gespräche und Workshops zu KI, Low Code und Post Agile Development sowie die Chance auf einen interessanten Job: Bei den TECH TALKS am 10. Dezember können IT-Profis online diskutieren und netzwerken.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Tech Talks: Spannende Diskussionen und Jobs für IT-Profis
(Bild: Pixabay)

Welche Chancen und Gefahren bietet der Einsatz von KI in Unternehmen? Welche Vor- und Nachteile haben Low-Code-Ansätze? Und wie können agile Konzepte in Zukunft aussehen? Das und mehr sind die Themen der ersten TECH TALKS am 10. Dezember 2020. Die Online-Veranstaltung, die sich an IT-Profis, Entwickler und Entscheider richtet, wird von Golem.de und Zeit Online präsentiert.

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm

CTOs und IT-Spezialisten der Unternehmen Capgemini, Continental, Fujitsu und Marc O'Polo sprechen über ihre Erfahrungen mit künstlicher Intelligenz oder Quantum Computing. In mehreren Workshops geht es in kleineren Runden um konkrete Praxisbeispiele. Diskutiert wird außerdem zu Themen wie Post Agile Development, datengetriebenem Wandel und Low-Code-Entwicklungen.

Im Workshop von Golem.de spricht Marvin Engel von der neuen Video-Coaching-Plattform Shifoo über das Thema "Post Agile Development - Was kommt nach der agilen Groß-Offensive?" Dabei geht es unter anderem um die Frage, wie agile Konzepte in Zukunft aussehen können sowie um Führungskompetenz und Entwicklungschancen für Personen und Unternehmen in der post-agilen Welt. Teilnehmer können sich per Chat oder Video beteiligen und eigene Fragen stellen.

Direkt über Jobangebote sprechen

In der Zeit zwischen 18:15 Uhr und 19:00 Uhr sind die Teilnehmer eingeladen, sich an den virtuellen Ständen der beteiligten Unternehmen und Partner mit den zugehörigen Ansprechpartnern auszutauschen. Darüber hinaus bietet sich hier die Möglichkeit, unter vier Augen mit Verantwortlichen direkt zu Jobangeboten zu sprechen. ITler, die Interesse an einer neuen Herausforderung haben, können im Vorfeld Gesprächstermine vereinbaren und ihre Lebensläufe hochladen.

Golem.de ist mit einem eigenen virtuellen Stand dabei. Shifoo-Coach Matthias Schleuthner führt dort eine offene Beratungsrunde zu relevanten Karrierefragen durch. Ob Gehaltsverhandlungen, Jobwechsel, Probleme in der Kommunikation, Führungsfragen, Wiedereinstieg oder Trends - hier können Besucher sich ganz konkret und schnell Antworten auf aktuelle Fragen und viele wertvolle Tipps für ein gutes berufliches Vorankommen holen.

Talk-Runde zu künstlicher Intelligenz

Ab 19:00 Uhr geht es in einer von Golem.de-Chefredakteur Benjamin Sterbenz moderierten Talk-Runde um künstliche Intelligenz und Ethik. Matthias Spielkamp von AlgorithmWatch, Christin Schäfer, Gründerin der Data Science Boutique ACS plus und früheres Mitglied der Datenethikkommission und Johannes Stelzer, Gründer von Colugo.ai, diskutieren zu ethischen Fragen, die sich Unternehmen und IT-Profis zum Einsatz von KI stellen. Wie können Entwickler dafür sorgen, dass Code ethischen Standards folgt? Welche Instrumente und Methoden gibt es bereits, die KI in ihren Grenzen halten sollen? Teilnehmer können während des Talks Fragen im Chat stellen oder auch im Vorfeld an leseraufruf@golem.de schicken.

Die TECH TALKS finden am 10. Dezember 2020 in der Zeit zwischen 16:30 und 20:00 Uhr statt. Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos, zum Einsatz kommt das Videokonferenztool Hopin. Interessenten können sich direkt auf der Event-Webseite zeit.de/techtalks anmelden. Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer kurz vor dem Event.



Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 189€ (Bestpreis)
  4. 189,99€ (Bestpreis)

flasherle 08. Dez 2020 / Themenstart

Wegen diesem Scheiß haben viele keinen Spaß mehr am Beruf. Netzwerken, in formen...

aLpenbog 08. Dez 2020 / Themenstart

Ich höre in letzter Zeit immer häufiger so Begriffe wie Post-Agile und Fragen, was nach...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Surface Pro X, Surface Book: Microsoft Surface muss sich verändern
Surface Pro X, Surface Book
Microsoft Surface muss sich verändern

CES 2021 Ob Laptop oder Tablet: Seit Jahren stopft Microsoft etwas bessere Prozessoren in die immer gleichen Gehäuse. Das darf nicht so weitergehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
  2. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro
  3. Microsoft Erste Bilder zeigen Surface Laptop 4 und Surface Pro 8

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /