Abo
  • Services:
Anzeige
Bild aus Teaservideo Sierra
Bild aus Teaservideo Sierra (Bild: Activision)

Teaser: Sierra-Adventures offenbar vor Comeback

Mit Space Quest, Larry Laffer und King's Quest war Sierra früher eines der bekanntesten Entwicklerstudios überhaupt. Jetzt soll es als Marke offenbar neu auferstehen: Eigentümer Activision will die Pläne auf der Gamescom in Köln vorstellen.

Anzeige

Es gab eine Zeit - irgendwann in den 90er Jahren -, da haben Computerspieler vor allem darüber diskutiert, ob Sierra oder doch Lucas Arts die besseren Adventures abliefert. Sierra war damals eines der bekanntesten Studios. Nun stellt der aktuelle Eigentümer Activision eine Wiederbelebung der Marke in Aussicht.

Viel mehr als ein Teaservideo gibt es derzeit noch nicht. Auf der dazugehörenden Webseite steht außerdem "Gamescom 2014", so dass mit weiteren Informationen auf der Messe in Köln zu rechnen ist. Spekulieren könnte man über eine Neuauflage oder Fortsetzung von bekannten Spieleserien wie Police Quest, Space Quest oder King's Quest, möglicherweise in Episodenform.

Sierra (eigentlich Sierra On-Line, wobei das "On-Line" damals keinen Bezug zum Internet hatte) wurde 1979 von dem Ehepaar Roberta und Ken Williams gegründet, die zusammen für mehrere der erfolgreichen Adventurereihen verantwortlich waren. 1996 wurde Sierra an eine Holding namens CUC International verkauft.

Ab dann begann der Leidensweg: Das Studio wurde immer wieder neu strukturiert, bis praktisch nichts mehr von ihm übrig war. Über mehrere Zwischenstationen landete Sierra als Marke bei Activision. 2008 sollte sie eigentlich erneut verkauft werden - allerdings fand sich kein Abnehmer.


eye home zur Startseite
Kakiss 10. Aug 2014

Hmm gut, aber das ist dann ein allgemeines Problem. Entweder der Name/Hype verkauft die...

gadthrawn 10. Aug 2014

Also meine Sachen aus dem Larry KS Projekt kamen zumindest...

c80 09. Aug 2014

Ich finde es eher schade, dass es damals noch kein Steam gab: die alten Disketten sind...

sushbone 09. Aug 2014

Remakes der alten Sierra Klassiker (Space Quest, Kings Quest, Police Quest) in aktueller...

Icestorm 08. Aug 2014

Wichtig ist, wer dahinter steckt, wer verantwortlich ist, wer die Ideen hat - sprich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€
  2. 485,00€ (Vergleichspreis 529)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: sehr interessant

    hum4n0id3 | 10:57

  2. Re: Naive Frage: Cloudzwang ?

    Ovaron | 10:57

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Seroy | 10:56

  4. Re: "muss für den Einsatz der Razer-Box ... im...

    ms (Golem.de) | 10:51

  5. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    Seroy | 10:49


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel