Teardown: Speichererweiterung der Playstation 5 "sehr gut erreichbar"

Nun hat iFixit auch die Playstation 5 auseinandergenommen. Es gibt Kritik, aber auch Lob wegen künftiger Speichererweiterungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Bauteile der Playstation 5
Bauteile der Playstation 5 (Bild: Ifixit/CC BY-NC-SA 3.0)

Es kommt selten vor, dass die Profibastler von iFixit nicht die ersten sind, die neue Hardware auseinandernehmen. Bei der Playstation 5 ist ihnen Sony zuvorgekommen: Ein Ingenieur des Unternehmens hatte die Konsole noch vor dem Verkaufsstart in einem Video in ihre Einzelteile zerlegt.

Stellenmarkt
  1. Betriebswirtinnen / Betriebswirte (m/w/d) für die fachliche Betreuung der Verfahren Haushalt ... (m/w/d)
    Landesamt für Finanzen, Regensburg
  2. Product Owner (m/w/d) Oscare Connect
    AOK Systems GmbH, Bonn, Frankfurt
Detailsuche

Dennoch offenbart iFixit bei dem nun erfolgten Teardown neue Informationen. Besonders wichtig für Bastler dürfte sein, dass der Anschluss für die Erweiterung des Massenspeichers nach Meinung der Experten "sehr gut erreichbar" ist.

Laut iFixit muss lediglich eine Phillips-Schraube gelöst und eine kleine Metallabdeckung entfernt werden, um an den Slot zu kommen.

Das ist wichtig, weil die PS5 derzeit nur mit einem 825 GByte großen Massenspeicher erhältlich ist. Der Speicher soll später durch Einbau einer weiteren SSD (M.2 NVMe-SSD an PCI Express 4.0) erweitert werden können. Sony kündigte an, dass es offiziell zertifizierte SSDs geben soll. Details sind noch nicht bekannt.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.10.2022, virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Außerdem ist ein Update der Firmware nötig. Bislang machte Sony keine Angaben dazu, wann es soweit sein könnte. Bis dahin gibt es keine Möglichkeit, mehr als den genannten Platz für PS5-Games zu verwenden.

Insgesamt bekommt die Playstation 5 von iFixit sieben von maximal zehn Punkten für Reparierbarkeit - die Xbox Series X hat mit der gleichen Bewertung abgeschnitten.

Bei der PS5 loben die Experten, dass die Außenplatten ganz ohne Werkzeug entfernt werden können und dass viele Bauteile gut zugänglich und einfach zu entfernen sind.

Kritisiert wird unter anderem, dass das optische Laufwerk mit einer Softwaresperre in das System eingebunden ist und somit nicht einfach ausgetauscht werden könne. Auch erschwere der Einsatz von Flüssigmetall anstelle klassischer Wärmeleitpaste Reparaturen.

Vor allem aber stört die Experten, dass bei der Playstation 5 trotz vieler gut zugänglicher Stellen auch Sicherheitsschrauben verwendet werden, was das Öffnen der Hardware unnötig kompliziert mache.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Meta
"Es ist euer Job, euch in Horizon Worlds zu verlieben!"

Amüsante Auszüge aus Memos von Meta zeigen, dass nicht mal die Entwickler von Horizon Worlds gerne in ihre virtuelle Welt eintauchen.

Meta: Es ist euer Job, euch in Horizon Worlds zu verlieben!
Artikel
  1. Corning: Moderne Glasfaser ist ihren Vorgängern nur wenig ähnlich
    Corning
    Moderne Glasfaser ist ihren Vorgängern nur wenig ähnlich

    Lichtwellenleiter sind eine alte Technik. Heute müssen sie für Glasfaser-Verkabelung in Gebäuden fast neu erfunden werden.

  2. Klage gegen Datenschutzaufsicht: Bundeskriminalamt weigert sich, Funkzellendaten zu löschen
    Klage gegen Datenschutzaufsicht
    Bundeskriminalamt weigert sich, Funkzellendaten zu löschen

    Das BKA will gesammelte Überwachungsdaten nicht löschen müssen. Deswegen klagt die Polizei gegen einen Bescheid des obersten Datenschützers.
    Eine Exklusivmeldung von Lennart Mühlenmeier

  3. Justizminister: Ausweiskopien sollen aus dem Handelsregister gelöscht werden
    Justizminister
    Ausweiskopien sollen aus dem Handelsregister gelöscht werden

    Im Online-Handelsregister lassen sich persönliche Daten wie Ausweiskopien oder Unterschriften einfach abrufen. Justizminister Marco Buschmann will das ändern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • iPhone 14 Plus jetzt erhältlich • Günstig wie nie: Gigabyte RTX 3090 Ti 1.099€, KF DDR5-5600 16GB 99,39€, Logitech Gaming-Maus 69,99€, MSI Curved 27" WQHD 165Hz 289€ • AMD Ryzen 7 5800X3D 429€ • NfS Unbound vorbestellbar • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /