Teardown: Pixel 6 Pro hat einzelne mmWave-Antenne

Erste Teardowns des Pixel 6 und Pixel 6 Pro zeigen, dass Google Wert auf Wärmeableitung legt - und eine ungünstig positionierte mmWave-Antenne verbaut hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro von Google
Das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro von Google (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Der Youtube-Kanal PBK Reviews hat das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro auseinandergenommen. Dabei ist zu erkennen, dass Google bei der Konstruktion des Smartphones viel Wert auf die Ableitung der Prozessorwärme gelegt hat.

Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Senior Cloud Engineer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern (Home-Office möglich)
Detailsuche

Die Rückseite des Display-Panels ist mit einer Kupferfolie überzogen, unter dem Display ist ein Graphitfilm eingeklebt. Eine Aluminiumplatte liegt auf dem Motherboard und ist mit den Chips über Thermalpaste verbunden.

Beim Pixel 6 Pro ist der Vibrationsmotor im unteren Bereich des Smartphones verbaut - beim Pixel 6 hingegen befindet sich der Motor oben. Unten dürfte der Vibrationsmotor sinnvoller untergebracht sein, da die Kraftübertragung direkt in die Hand geht.

Ungünstig positionierte mmWave-Antenne

Das Pixel 6 Pro kommt in den USA, Japan und Australien mit einer mmWave-Antenne auf den Markt, zusätzlich zum Sub-6-5G - in Deutschland hingegen nicht. Das Pixel 6 mit mmWave ist nur in den USA bei bestimmten Netzanbietern verfügbar. Ist keine Antenne verbaut, findet sich an deren Stelle ein Platzhalter.

GOOGLE Pixel 6 128 GB Stormy Black Dual SIM
Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Antenne ist Ars Technica zufolge nicht besonders sinnvoll platziert: Sie befindet sich an der Oberseite des Smartphones, wenn es im Hochkantmodus gehalten wird. Für sinnvolle Anwendungsgebiete von mmWave, etwa dem Medienkonsum oder Spielen, ist diese Position eher ungünstig: Das Smartphone dürfte dann im Querformat gehalten werden, weshalb die Antenne durch eine Hand verdeckt wäre.

Google hatte das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro am, 19. Oktober 2021 vorgestellt. Das Pixel 6 kostet 650 Euro, das Pixel 6 Pro ist ab 900 Euro erhältlich. Im Test von Golem.de haben die beiden Smartphones sehr gut abgeschnitten. Google hat erstmals einen selbst entwickelten Prozessor verbaut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  2. Microsoft: Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    Microsoft
    Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt

    Im Multiplayer von Halo Infinite gibt es offenbar immer mehr Cheater. Nun fordern Xbox-Spieler eine Option, um gemeinsame Partien mit PCs zu vermeiden.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /