Abo
  • Services:
Anzeige
Taxi-Konkurrent: Uberpop startete in Berlin.
Taxi-Konkurrent: Uberpop startete in Berlin. (Bild: Uber)

Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.

Anzeige

Uber will trotz des Verbots in Berlin in weiteren deutschen Großstädten aktiv werden. Im Mai ist der Start in Frankfurt am Main geplant, wenig später sollen Düsseldorf, Köln und Hamburg folgen. Das kündigt Pierre-Dimitri Gore-Coty, Nord- und Westeuropa-Chef von Uber, in der Welt am Sonntag an. In rund 50 nordamerikanischen Städten ist das Startup bereits aktiv.

Die Berliner Taxivereinigung hatte dem US-Unternehmen per einstweiliger Verfügung untersagen lassen, im Bundesland Berlin mit der Smartphone App Uber einen taxenähnlichen Verkehr mit Limousinen zu betreiben. Bei den Fahrern handele es sich um Mietwagenunternehmer, die laut Gesetz verpflichtet seien, nach der Fahrt an ihren Betriebssitz zurückzukehren, was sie nicht täten.

Taxiunternehmen in mehreren europäischen Ländern haben schon Klagen gegen Uber eingereicht. Auch in Deutschland behaupten sie, der vergangene Woche in Berlin gestartete Taxi-Service Uberpop verstoße gegen das Personenbeförderungsgesetz. Die App Uberpop vermittelt Fahrgäste an Hobby-Chauffeure, die sich im eigenen Wagen etwas dazu verdienen wollen. Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband BZP will Uber juristisch unter Druck setzen. "Eine Klage wird vorbereitet", sagte Thomas Grätz, Geschäftsführer des BZP, der Welt am Sonntag. "Wir sind zuversichtlich, dass die Attacke auf das Taxigewerbe abgewehrt wird."

In Berlin gebe es schon das Unternehmen Wundercar, das nach demselben Prinzip wie Uberpop funktioniere, erklärte Uber-Manager Gore-Coty: "Dass Wundercar von den Behörden nicht belangt wurde beweist, dass die Stadt neue Angebote begrüßt."

Die Rechtslage sei nicht eindeutig und stamme aus einer Zeit, als es noch kein Internet gab. "Es ist in unserem Interesse und im Interesse der Kunden, dass die Gesetze dahingehend korrigiert werden", so Gore-Coty.


eye home zur Startseite
Tobias Claren 14. Jun 2014

Da wird sich die Polizei bedanken ;-D

Tobias Claren 14. Jun 2014

Und ob jeder daheim an seinem Starkstrom "rumfingern" darf. Sogar das ganze Haus neu...

JNZ 23. Apr 2014

Ja, leider ist das so. Klemm dir n Taxi Schild auf das Dach und du darfst fahren wie du...

JNZ 22. Apr 2014

Meiner Meinung nach finde ich Uber schon eine Interessante Alternative zu Taxis. Sie sind...

cabbi 21. Apr 2014

Darüber wurde in den anderen Beiträgen schon geschrieben! Schau es Dir einfach an! Falls...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Stormking | 23:04

  2. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apollo13 | 22:54

  3. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    TC | 22:45

  4. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 22:37

  5. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    Phantom | 22:31


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel