Abo
  • Services:

Tastaturen: Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard

Matias bringt das Apple Wired Keyboard zurück - oder zumindest eine Alternative. Die kabelgebundene Tastatur nutzt Flachtasten und hat einen USB-Hub integriert. Sie wird mit Mac- oder Windows-Tasten angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Wired Keyboard von Matias hat MacOS-Tasten.
Das Wired Keyboard von Matias hat MacOS-Tasten. (Bild: Matias)

Der kanadische Hardwarehersteller Matias hat auf der Elektronikmesse CES 2018 zwei neue Tastaturen vorgestellt. Das Matias Wired Aluminum Keyboard ist klar als Alternative zum Apple Wired Keyboard positioniert, das im Juni 2017 von Apple selbst eingestellt wurde. Die zweite Variante des Produkts stellt Matias als Konkurrenz zum Surface Keyboard auf - mit USB-Kabel statt Bluetooth-Anbindung.

  • Matias Wired Keyboard für Windows (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Windows (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Mac (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Mac (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Mac (Bild: Matias)
  • Matias Wired RGB-Keyboard für Mac (Bild: Matias)
Matias Wired Keyboard für Mac (Bild: Matias)
Stellenmarkt
  1. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin
  2. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen

Beide Modelle haben gemein, dass sie als schmale Tastaturen mit flachen Chiclet-Tasten konzipiert sind. Vermutlich handelt es sich wie bei den Vorbildern von Apple und Microsoft um Scissor-Schalter mit Gummikuppe. Diese sind in etwa so laut wie eine durchschnittliche Laptoptastatur. Das Gehäuse besteht aus Aluminium, die Tastenkappen aus Kunststoff. Beide Tastaturen haben ein vollständiges Standardlayout samt Funktionstasten und Nummernblock.

Mac-Tasten, Einstellrad und beleuchtete Version

Die Mac-Version der Matias-Tastatatur hat entsprechende MacOS-Funktionstasten verbaut, die sich am Apple Wired Keyboard orientieren - beispielsweise Control, Option und Command. Auch die F-Tasten sind mit ihren alternativen Modi beschriftet. An der Hinterseite des Gehäuses befindet sich ein Drehrad, mit dem sich die Systemlautstärke in 64 Stufen einstellen lässt. Die Tastenkappen sind nicht hintergrundbeleuchtet.

  • Matias Wired Keyboard für Windows (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Windows (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Mac (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Mac (Bild: Matias)
  • Matias Wired Keyboard für Mac (Bild: Matias)
  • Matias Wired RGB-Keyboard für Mac (Bild: Matias)
Matias Wired RGB-Keyboard für Mac (Bild: Matias)

Alternativ gibt es eine RGB-Version der Tastatur. Diese ist vollständig beleuchtet. Die Farbe der Hintergrundbeleuchtung lässt sich mit dem gleichen Drehrad einstellen, das auch bei der unbeleuchteten Version vorhanden ist. Die Lautstärkeregelung wird hier auf Funktionstasten gelegt. Die Tastaturen haben einen USB-Hub für Speichermedien oder kabelgebundene Mäuse verbaut. Bei der unbeleuchteten Tastatur sind es zwei, bei der RGB-Version ein USB-2.0-Anschluss.

Windows-Version nur mit RGB

Eine baugleiche Tastatur gibt es auch mit Windows- statt Mac-Funktionstasten, etwa der Windows-Taste. Allerdings ist das Windows-Modell nur mit Beleuchtung erhältlich. Die Produkte können mit verschiedenen Sprachlayouts beschriftet werden. Neben Englisch und Deutsch bietet Matias auch beispielsweise Chinesisch und Koreanisch an.

Alle drei Versionen des Matias Wired Keyboard können auf der Produktseite vorbestellt werden. Die unbeleuchtete Mac-Tastatur kostet beim Matias-Partner Macland 75 Euro. Die beleuchtete Version beim gleichen Händler gibt es für 150 Euro. Die Windows-Version bei Matias selbst ist für 100 US-Dollar zu haben. Einen deutschen Partnerhändler hat das Unternehmen noch nicht angegeben. Alle Tastaturen sollen ab Februar 2018 verfügbar sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Deff-Zero 10. Jan 2018

Wenn man das Lightning-Kabel anschließt, meldet sich das Keyboard auf Bluetooth ab und...

Adolfrian 10. Jan 2018

Also wir haben die kabelgebundenen Mac-Tastaturen bei uns im Einsatz und diese sind recht...


Folgen Sie uns
       


Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht

Ein 3D-Drucker für die Industrie: Das Fraunhofer IWU stellte auf der Hannover Messe 2019 einen 3D-Drucker vor, der deutlich schneller ist als herkömmliche Geräte dieser Art.

Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    •  /