Tankred Schipanski: Digitalexperte der Union glaubt, dass VDSL 1 Gigabit/s kann

In einer Podiumsdiskussion während der Anga Com legt Tankred Schipanski Wissenslücken zum Festnetz offen. Der Digitalpolitische Sprecher der CDU/CSU bleibt dabei.

Artikel veröffentlicht am ,
Angacom: Wie gelingt Deutschlands Gigabit-Zukunft?
Angacom: Wie gelingt Deutschlands Gigabit-Zukunft? (Bild: Angacom / Screenshot: Golem.de)

Der Digitalpolitische Sprecher der CDU/CSU Tankred Schipanski glaubt, "VDSL schaffe immerhin bis zu 1 GBit/s". Das sagte Schipanski am 9. Juni 2021 in einem Panel der Branchenveranstaltung Anga Com mit dem Titel: "Wie gelingt die Gigabit-Zukunft Deutschlands?" Veranstalter war der VATM.

Stellenmarkt
  1. UX Designer Concept & UX Strategy (m/w/d)
    UDG Ludwigsburg GmbH, Mainz
  2. Ingenieur (m/w/d) Scientific Application / Support Schwerpunkt Data Analytics und Condition Monitoring
    Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
Detailsuche

Auch auf Hinweise aus dem Publikum und von Margit Stumpp, Expertin für digitale Infrastruktur der Grünen, korrigierte Schipanski seine falsche Aussage nicht. "1 GBit/s mit Kupfer? Das muss man mir mal zeigen", sagte Stumpp.

VDSL2 erreicht mit Vectoring bis zu 100 MBit/s im Download und beim Upload bis zu 40 MBit/s. Mit Super Vectoring sind Datenraten von bis zu 250 MBit/s im Download und ein Upload von bis zu 40 MBit/s zu erreichen. Im Oktober 2017 testete der Ausrüster Adtran mit der Deutschen Telekom DMT Bonding oder Gigabit to the Basement, was über das Kupferkabel 1 GBit/s für ein bis zwei Kunden im Haus erlaubt. DMT Bonding basiert aber auf dem Bonding von acht Kupferleitungen. Ob das jemals als Produkt eingesetzt wurde, ist nicht bekannt.

Jens Zimmermann, Digitalpolitiker der SPD, erklärte zur Glasfaserförderung der Bundesregierung. "Mit Geld alleine bekommt man keine Bandbreite unter die Erde. Das muss man mit Baukapazität hinterlegen und den Ländern bei der Umsetzung helfen." Denn diese seien sehr unterschiedliche aufgestellt.

Einig waren sich Stumpp und Zimmermann, dass Satelliteninternet wie vom Betreiber Starlink in abgelegenen Regionen nur eine wirklich befristete Alternative sein könne. "Wenn die gefördertes Satelliteninternet bekommen und dann vergessen werden, sind sie zurecht sauer", sagte Zimmermann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Mobiles Betriebssystem: iOS 15 reserviert einige Funktionen für neue iPhones
    Mobiles Betriebssystem
    iOS 15 reserviert einige Funktionen für neue iPhones

    iOS 15 unterstützt zwar noch sechs Jahre alte iPhones, doch erst ab dem iPhone XS kommen Nutzer in den Genuss aller neuen Funktionen.

  2. Laden automatisiert: Tesla-Besitzer baut Laderoboter für die Wallbox
    Laden automatisiert
    Tesla-Besitzer baut Laderoboter für die Wallbox

    Ein selbstgebauter Roboter steckt das Ladekabel automatisch in den Tesla, wenn das Elektroauto in der Garage steht.

  3. Razer: Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da
    Razer
    Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

    Wieder 14 Zoll, erstmals mit AMD-Chip: Das neue Razer Blade kombiniert einen 75-Watt-Ryzen mit der flottesten Geforce RTX.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

franzropen 11. Jun 2021 / Themenstart

Genau darum geht es doch, den Ausbau, und nicht einzelne Flecken mit guter Anbindung. Das...

neocron 10. Jun 2021 / Themenstart

Die Aussage IST falsch! VDSL kann kein 1 Gbit/s. Die Aussage der grünen lady ist jedoch...

eigs 10. Jun 2021 / Themenstart

Vielleicht hat die Deutsche Telekom keine Lust dazu. In Österreich gibt solche...

pythoneer 10. Jun 2021 / Themenstart

Diese "Ausrede" gilt aber nicht beliebig. Es gibt feste Zusagen die man für einen...

jo-1 10. Jun 2021 / Themenstart

Jehowa - Jehova - Jehowa Wozu eine frühe Filmbildung alles gut sein kann ;-)

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /