Abo
  • Services:

Tango Gameworks: Specs für flüssigen Horror in The Evil Within 2

Eine offene Welt und eine stark modifzierte id-Tech-5-Engine fordern Leistung: Die Systemanforderungen für die PC-Version von The Evil Within 2 sind höher als beim Serienerstling - der anfangs bei vielen Spielern zu Problemen führte.

Artikel veröffentlicht am ,
Detective Castellanos muss in The Evil Within 2 wieder um sein Leben kämpfen.
Detective Castellanos muss in The Evil Within 2 wieder um sein Leben kämpfen. (Bild: Bethesda)

Das Horror-Actionspiel The Evil Within 2 steht unter besonderer Beobachtung von PC-Spielern: Der Ende 2014 veröffentlichte erste Teil lief auf vielen Rechnern nicht flüssig, Besserung brachten erst die Updates. Beim Nachfolger soll das anders werden, und um Klarheit über die benötigte Hardware zu schaffen, hat Entwickler Tango Gameworks in den Foren auf Steam die offiziellen Systemanforderungen für den auf einer stark modifizierten Version der Engine id Tech 5 basierenden Titel online gestellt.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Auffällig sind vor allem die relativ hohen Anforderungen an den Hauptspeicher und an den Videospeicher der Grafikkarte. Die Entwickler machen dazu keine Angaben, so dass sich nur spekulieren lässt - möglicherweise will das Studio mit den Empfehlungen auf Nummer sicher gehen.

Minimum-Systemanforderungen:

  • 64-bit Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10
  • Intel Core i5-2400 oder AMD FX-8320
  • Nvidia Geforce GTX 660 (mindestens 2 GByte VRAM) oder AMD Radeon HD 7970 (mindestens 2 GByte VRAM)
  • RAM 8 GByte

Empfohlene Systemanforderungen:

  • 64-bit Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10
  • Intel Core i7-4770 oder AMD Ryzen 5 1600X
  • Nvida Geforce GTX 1060 mit 6 GByte VRAM, oder AMD Radeon RX 480 mit 8 GByte VRAM
  • RAM 16 GByte

Auf der Festplatte belegt das Programm nach Auskunft der Entwickler rund 40 GByte an Daten. Bethesda machte noch keine Angaben dazu, mit welchen Auflösungen und vor allem mit welcher Bildrate das Spiel etwa mit der empfohlenen Systemausstattung läuft. Bekannt ist bislang immerhin, dass die PC-Fassung nicht wie anfangs der erste Teil eine Begrenzung auf maximal 30 FPS bekommt.

Spielerisch wird sich das Programm deutlich vom Vorgänger unterscheiden. Statt mit dem übersinnlichen Horror des ersten Teils muss sich Hauptfigur Detective Sebastian Castellanos zwar wieder in Gruselumgebungen mit allerlei Monstern herumschlagen, allerdings soll das etwas bodenständiger und in einer zumindest zum Teil offenen Spielwelt stattfinden. Das wird nicht jedem Fan gefallen, beim Anspielen auf der Gamescom hat das Programm aber einen mehr als soliden ersten Eindruck hinterlassen.

The Evil Within 2 soll laut Publisher Bethesda am 13. Oktober 2017 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

BoomX2 07. Okt 2017

Ich finde das Spiel sehr interessant, aber ich habe einen besseren Vorschlag für gmers...


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  2. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  3. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden

    •  /