Abo
  • Services:

Take 2: Suche nach GTA 5

Die aktuelle Quartalsbilanz von Take 2 ist vor allem aus einem Grund interessant: Wegen möglicher Hinweise auf den Erscheinungstermin von GTA 5. Aus finanzieller Sicht gab es wenig Aufregendes.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

"Grand Theft Auto 5 is in full development": Mehr als die Tatsache, dass an GTA 5 heftig gearbeitet wird, verrät Take 2 - die Firma hinter Rockstar Games und 2K Games - in seiner Bilanzpressemitteilung nicht. Immerhin dürfte jetzt klar sein, dass der Titel nicht vor Ablauf des Geschäftsjahres Ende März 2012 erscheint, weil die prognostizierten Umsatzerlöse dafür viel zu niedrig wären. Immerhin findet sich in dem Text ein kleiner Hinweis auf den Termin eines anderen hochkarätigen Titels: Bioshock Infinite kommt nach offizieller Planung im Geschäftsjahr 2013 - was wohl bedeutet, dass das nächste Werk von Ken Levine nicht vor Weihnachten, sondern erst im Frühjahr 2013 zu haben sein wird; sicher ist das allerdings nicht.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Balingen
  2. XOX Gebäck GmbH, Hameln

Das Weihnachtsgeschäft 2011 verlief bei Take 2 auffallend ruhig - kein Wunder, denn der einzige größere neue Titel war NBA 2K12, das durch den verzögerten Saisonauftakt der Basketballstars auch noch zusätzlich unter Druck geriet. Der Publisher erzielte deshalb vor allem mit seinem Backkatalog einen Umsatz in Höhe von 263 Millionen US-Dollar, im Vorjahr waren es 334 Millionen. Der Nettogewinn ging von 40,9 auf 14,1 Millionen US-Dollar zurück. Bei den Ergebnissen für das Gesamtjahr erwartet das Management keine Überraschungen.

Die nächsten größeren Titel von Take 2 sind The Darkness 2, das am 10. Februar 2012 in Deutschland erscheint, und das für den 18. Mai 2012 angekündigte Max Payne 3. Außerdem soll das vom Berliner Entwickler Yager Development kommende Spec Ops: The Line noch im ersten Halbjahr 2012 zu haben sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Anonymouse 06. Feb 2012

Für mich war GTA4 der langweiligste Teil der Reihe. So unterscheiden sich die Meinungen ;)


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand
Haiku Beta 1 angesehen
BeOS in modernem Gewand

Seit nunmehr über 17 Jahren arbeitet ein kleines Entwickler-Team am quelloffenen Betriebssystem Haiku, das vollständig kompatibel sein soll mit dem um die Jahrtausendwende eingestellten BeOS. Seit einigen Wochen liegt endlich eine erste Betaversion vor, die BeOS ein wenig in die Moderne verhilft.
Von Tim Schürmann


    Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
    Battlefield 5 im Test
    Klasse Kämpfe unter Freunden

    Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

    1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
    2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
    3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

      •  /