Abo
  • Services:

Take 2: GTA 5 wohl erst ab April 2013

Im Frühjahr 2013 soll GTA 5 erscheinen - neue Geschäftszahlen deuten darauf hin, dass es erst im April 2013 so weit sein dürfte. Unterdessen verkauft sich insbesondere Borderlands 2 sehr gut.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von GTA 5
Artwork von GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Kürzlich hat Rockstar Games angekündigt, dass GTA 5 im Frühjahr 2013 erscheint, nun sorgen Bilanzzahlen für etwas mehr Klarheit: Vor Ende März 2013 wird das Actionrennspiel ziemlich sicher nicht erscheinen. Dann endet nämlich das Geschäftsjahr von Konzernmutter Take 2, und die hat gerade ihre Prognosen gesenkt. Als Grund wurden Terminverschiebungen angegeben, womit im konkreten Fall nur GTA 5 gemeint sein kann. Der 26. Februar 2013 als neuer Veröffentlichungszeitpunkt für Bioshock Infinite wurde schon früher bekanntgegeben.

Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH, Reutlingen

In den Monaten Juli bis September 2012 ist Take 2 aber auch ohne neues GTA gut klargekommen. Das Unternehmen hat seinen Umsatz von 107 auf 273 Millionen US-Dollar erhöht und seine Verluste von 47,3 auf 12,4 Millionen US-Dollar gesenkt; jeweils im Vergleich zum entsprechenden Vormonatszeitraum.

Besonders gut hat sich Borderlands 2 verkauft - rund fünf Millionen Exemplare hat der Publisher weltweit an den Handel geliefert. Ebenfalls gut gelaufen sind Katalogtitel wie Grand Theft Auto 4 und Red Dead Redemption. Xcom Enemy Unknown und NBA 2K13 sind zu spät erschienen, um noch ins Quartalsergebnis einzufliegen, nach Angaben des Unternehmens aber sehr gut gestartet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

XYGuy 05. Nov 2012

Hä? Ich habe Teil 1 gespielt und Teil 2 macht mir mindestens genausoviel Spaß. Gore ist...

MatzeXXX 01. Nov 2012

"Xcom enemy Unknown" - schon die Schreibweise zeigt einen argen Mangel an Respekt vor...

blubberlutsch 31. Okt 2012

immer diese Schleichwerbung...

Dai 31. Okt 2012

Einerseits drängen die Spieler und Fans den Publisher immer das sie das Spiel so schnell...

Super Genie 31. Okt 2012

GTA 5 sollte doch im Frühjahr 2013 kommen. Frühjahr ist ein anderes Wort für Frühling und...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /