Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Take 2: Fast 29 Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert

Nur wenige Wochen nach dem Verkaufsstart ist GTA 5 eines der erfolgreichsten Spiele überhaupt: Rund 29 Millionen Exemplare hat Publisher Take 2 ausgeliefert und erwartet für die nächsten Jahre dank hoher Investitionen nur noch Gewinne.

Anzeige

Seit der Veröffentlichung von GTA 5 am 17. September 2013 hat Rockstar Games knapp 29 Millionen Einheiten an den Handel geliefert, so die übergeordnete Firma Take 2, die auch Eigentümerin von 2K Games ist. Das bedeutet zwar nicht, dass all diese Exemplare schon verkauft sind - aber die Quote dürfte recht hoch sein. Welche Umsätze das Spiel erzielt hat, geht aus der Bilanz nicht ganz eindeutig hervor, allerdings dürfte der Wert bei rund 1,1 Milliarden US-Dollar liegen.

"Das Spiel hat galaktische Wertungen bekommen, einige Rekorde der Spielebranche zerschmettert und bislang sind fast 29 Millionen Exemplare ausgeliefert", kommentiert Strauss Zelnick, Chef von Take 2. Er will weiter massiv in neue Titel investieren: "Wir haben derzeit mehr als zehn Marken für die Next-Generation-Konsolen geplant, darunter einige für das Geschäftsjahr 2015. Als Ergebnis davon bin ich überzeugt, dass wir im Geschäftsjahr 2015 und dann in jedem Jahr in der absehbaren Zukunft Gewinne erzielen."

In den Monaten Juli bis September 2013, dem zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2014, verzeichnet Take 2 einen Umsatz in Höhe von 149 Millionen US-Dollar (Vorjahr: 273 Millionen) und einen Verlust von 124 Millionen US-Dollar (Vorjahr: 12,4 Millionen). Allerdings ist in diesen offiziellen Zahlen ausgerechnet das bisherige Ergebnis von GTA 5 nicht enthalten. Damit käme nämlich ein Umsatz in Höhe von 1,27 Milliarden US-Dollar (Vorjahr: 288 Millionen) und ein Gewinn in Höhe von 326 Millionen US-Dollar (Vorjahr: 10,2 Millionen) heraus.


eye home zur Startseite
MrBrown 04. Nov 2013

Was ein paar Freaks freut, mit den Verkaufszahlen um die sich die News drehen aber mal...

MrBrown 04. Nov 2013

Auf den Konsolen sind die Hürden für Schwarzkopierer ausreichend hoch, Modchips nutzen...

Endwickler 31. Okt 2013

Investitionen, die wohl schon getätigt wurden und sich im Falle des GTA V auszahlten. In...

Endwickler 31. Okt 2013

Nö. GTA kostet überall gleich viel. Nur in einigen anderen Ländern kostet es gleich wenig.

wmayer 31. Okt 2013

Eine Portierung ist ja auch etwas ganz anderes als die komplette Entwicklung des Spiels.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  2. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€
  3. (-75%) 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    WalterWhite | 22:34

  2. Re: Deutschland

    Prinzeumel | 22:33

  3. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    fg (Golem.de) | 22:24

  4. Der Beitrag von Rohde & Schwarz...

    alf0815 | 22:24

  5. Re: Klingbeil will "Echokammern" verbieten...

    quineloe | 22:21


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel