Abo
  • Services:
Anzeige
Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1
Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1 (Bild: Taig/Screenshot: Golem.de)

Taig: Jailbreak für iOS 8.1.1 und iOS 8.2 Beta ist da

Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1
Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1 (Bild: Taig/Screenshot: Golem.de)

Die chinesische Gruppe Taig hat einen Jailbreak für das neu erschienene iOS 8.1.1 veröffentlicht. Er soll mit allen aktuellen Geräten funktionieren und auch bei der Beta von iOS 8.2. Das wirft Fragen nach der Strategie von Taig auf.

Anzeige

Vermutlich wollte die Hackergruppe Taig mit der Veröffentlichung des Jailbreak für iOS 8.1.1 der Konkurrenz Pangu zuvorkommen, die zuletzt Jailbreaks für iOS 8, iOS 8.0.2 und iOS 8.1 vorstellte.

Dabei geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um Geld. Beide Gruppen betreiben unter anderem eigene App-Stores, die mit dem Jailbreak installiert werden können. Die These, dass aus finanziellen Gründen ein Wettrennen zwischen Taig und Pangu stattfindet, vertritt unter anderem der Entwickler MuscleNerd auf Twitter.

Nachdem Apple bereits die Beta von iOS 8.2 an Entwickler verteilt und der Jailbreak dabei auch noch funktioniert, bleibt Apple nun die Chance, den zugrundeliegenden Fehler zu beheben. Hätte man den Jailbreak noch zurückgehalten, wäre das nicht möglich gewesen. So wird iOS 8.2 erst einmal nicht entsperrbar sein.

Chinesischer App-Store im Paket enthalten

Der Jailbreak kann allein booten. Er ist also untethered. Nachdem der Jailbreak durchgeführt wurde, lassen sich Apps installieren, die nicht von Apple abgesegnet wurden. Die Software für den Jailbreak gibt es derzeit nur in chinesischer Sprache und ausschließlich für Windows. Bei der Installation können Cydia und ein chinesischer App-Store installiert werden.

Das Aufspielen des Jailbreaks erfolgt wie üblich auf eigenes Risiko. Der Download kann von der Taig-Website aus gestartet werden und ist 45,9 MByte groß. Nach diversen Anwenderberichten soll er mit allen iOS-Geräten funktionieren, auf denen iOS 8.1.1 läuft.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 01. Dez 2014

Nein,dass ist ein Sicherheitsfeature von ADB. Der Unterschied bleibt weiterhin das...

Bosshaft 01. Dez 2014

Jailbreaks sind legal. Zumindest in den US und A. http://www.wired.com/2010/07/feds-ok...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Schkopau
  2. prismat, Dortmund
  3. Dataport, Altenholz/Kiel
  4. BWI GmbH, Kiel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,49€
  2. 169,99€ bzw. 15€ günstiger bei Newsletter-Anmeldung

Folgen Sie uns
       


  1. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  2. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  3. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  4. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  5. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  6. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  7. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  8. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  9. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  10. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Lohnt sich ziemlich

    MrAnderson | 18:14

  2. die 90Millionen gehen schon für die Lizenzen drauf

    Mastercontrol | 18:13

  3. Re: Staatsgelder verpulfert

    violator | 18:11

  4. Re: Schöne Wanzen sind das, prima auch zum...

    Andi K. | 18:10

  5. Re: Einfach legalisieren

    Bonsai 1982 | 18:09


  1. 17:44

  2. 17:23

  3. 17:05

  4. 17:04

  5. 14:39

  6. 14:24

  7. 12:56

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel