Abo
  • Services:
Anzeige
Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1
Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1 (Bild: Taig/Screenshot: Golem.de)

Taig: Jailbreak für iOS 8.1.1 und iOS 8.2 Beta ist da

Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1
Taig veröffentlicht Jailbreak für iOS 8.1.1 (Bild: Taig/Screenshot: Golem.de)

Die chinesische Gruppe Taig hat einen Jailbreak für das neu erschienene iOS 8.1.1 veröffentlicht. Er soll mit allen aktuellen Geräten funktionieren und auch bei der Beta von iOS 8.2. Das wirft Fragen nach der Strategie von Taig auf.

Anzeige

Vermutlich wollte die Hackergruppe Taig mit der Veröffentlichung des Jailbreak für iOS 8.1.1 der Konkurrenz Pangu zuvorkommen, die zuletzt Jailbreaks für iOS 8, iOS 8.0.2 und iOS 8.1 vorstellte.

Dabei geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um Geld. Beide Gruppen betreiben unter anderem eigene App-Stores, die mit dem Jailbreak installiert werden können. Die These, dass aus finanziellen Gründen ein Wettrennen zwischen Taig und Pangu stattfindet, vertritt unter anderem der Entwickler MuscleNerd auf Twitter.

Nachdem Apple bereits die Beta von iOS 8.2 an Entwickler verteilt und der Jailbreak dabei auch noch funktioniert, bleibt Apple nun die Chance, den zugrundeliegenden Fehler zu beheben. Hätte man den Jailbreak noch zurückgehalten, wäre das nicht möglich gewesen. So wird iOS 8.2 erst einmal nicht entsperrbar sein.

Chinesischer App-Store im Paket enthalten

Der Jailbreak kann allein booten. Er ist also untethered. Nachdem der Jailbreak durchgeführt wurde, lassen sich Apps installieren, die nicht von Apple abgesegnet wurden. Die Software für den Jailbreak gibt es derzeit nur in chinesischer Sprache und ausschließlich für Windows. Bei der Installation können Cydia und ein chinesischer App-Store installiert werden.

Das Aufspielen des Jailbreaks erfolgt wie üblich auf eigenes Risiko. Der Download kann von der Taig-Website aus gestartet werden und ist 45,9 MByte groß. Nach diversen Anwenderberichten soll er mit allen iOS-Geräten funktionieren, auf denen iOS 8.1.1 läuft.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 01. Dez 2014

Nein,dass ist ein Sicherheitsfeature von ADB. Der Unterschied bleibt weiterhin das...

Bosshaft 01. Dez 2014

Jailbreaks sind legal. Zumindest in den US und A. http://www.wired.com/2010/07/feds-ok...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 355,81€
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. 249,29€ (Vergleichspreis 305€)

Folgen Sie uns
       


  1. Alphabet

    Google Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

  2. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  3. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  4. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  5. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  6. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  7. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  8. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  9. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp

  10. Computermuseum Stuttgart

    Als Computer noch ganze Räume füllten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  1. Re: Ist das nicht toll wenn man eine neue...

    washuu_de | 23:01

  2. Re: Hauptsache...

    ArcherV | 23:00

  3. Re: T-Systems macht's. Wetten?

    thinksimple | 22:58

  4. Re: Eine Beleidigung für echte Fotografen

    ArcherV | 22:57

  5. Re: Ich liebe Paint...

    Trollifutz | 22:55


  1. 22:48

  2. 16:37

  3. 16:20

  4. 15:50

  5. 15:35

  6. 14:30

  7. 14:00

  8. 13:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel