Tablets: Apple verliert weiter Marktanteile, Samsung holt auf

Apple führt den Tabletmarkt weiterhin an, aber der Abstand zu Samsung verringert sich weiter. Weniger als zehn Prozentpunkte trennen Samsung noch von Apple. Der gesamte Tabletmarkt legte um 36,7 Prozent zu.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsungs Tablets verkaufen sich gut.
Samsungs Tablets verkaufen sich gut. (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Apples Marktanteil im Tabletmarkt hat sich auch im dritten Quartal 2013 erneut verringert. Grund dafür dürfte vor allem sein, dass Apple in den beiden Quartalen keine neuen iPad-Modelle vorgestellt hat. Dennoch ist der iPad-Hersteller Marktführer. Neue iPad-Modelle kommen in den nächsten Tagen auf den Markt, so dass sich Apples Marktanteil im laufenden Quartal wieder erhöhen dürfte.

HerstellerVerkaufte TabletsMarktanteil
1. Apple14,1 Millionen29,6 Prozent
2. Samsung9,7 Millionen20,4 Prozent
3. Asus3,5 Millionen7,4 Prozent
4. Lenovo2,3 Millionen4,8 Prozent
5. Acer1,2 Millionen2,5 Prozent
Weltweiter Tabletmarkt im dritten Quartal 2013 (Quelle: IDC)
Stellenmarkt
  1. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Franz Mensch GmbH, Buchloe
Detailsuche

Auf dem Weltmarkt verkaufte Apple im dritten Quartal 2013 insgesamt 14,1 Millionen Tablets, was einem Marktanteil von 29,6 Prozent entspricht, wie die Marktforscher von IDC berichten. Noch ein Jahr zuvor lag er bei 40,2 Prozent und im zweiten Quartal 2013 waren es 33,1 Prozent. Die Verringerung von Apples Marktanteilen hat auch damit zu tun, dass Apple mit dem Wachstum im Tabletmarkt nicht mithalten kann. Vor einem Jahr hatte Apple mit 14 Millionen iPads noch einen Marktanteil von über 40 Prozent erreichen können.

Samsung holt weiter auf

Anders sieht es bei Samsung aus, das mit der Entwicklung im Tabletmarkt mitwächst und den zweiten Platz in der Weltrangliste weiter festigt. Vor einem Jahr wurden noch 4,3 Millionen Samsung-Tablets verkauft, mittlerweile sind es 9,7 Millionen im zurückliegenden Quartal. Das entspricht dann einem Marktanteil von 20,4 Prozent und damit hat Samsung erstmals die 20-Prozent-Marke genommen.

Apple und Samsung trennen also nur noch 9,2 Prozentpunkte, vor einem Jahr waren es noch 27,8 Prozentpunkte Unterschied, als Samsungs Marktanteil bei 12,4 Prozent lag.

Nexus 7 lässt Asus wachsen

Vor allem durch die guten Verkaufszahlen des Nexus 7, das Asus für Google fertigt, konnte Asus auch im dritten Quartal 2013 zulegen. 3,5 Millionen Tablets ergeben einen Marktanteil von 7,4 Prozent und sichern Asus ein weiteres Mal den dritten Platz. Vor einem Jahr kam Asus mit 2,3 Millionen Tablets auf einen Marktanteil von 6,6 Prozent und im Vorquartal hatte sich der Marktanteil auf 4,5 Prozent verringert.

Den vierten Platz nimmt Lenovo ein. 2,3 Millionen Tablets hat das Unternehmen auf dem Weltmarkt verkauft und damit einen Marktanteil von 4,8 Prozent. Noch vor einem Jahr betrugt dieser gerade mal 1,1 Prozent. Den fünften Rang nimmt Acer mit 1,2 Millionen verkauften Tablets und einem Marktanteil von 2,5 Prozent ein.

Besonders im Tabletmarkt tummeln sich viele Hersteller, die für sich genommen keine hohen Marktanteile erzielen können, in der Summe aber einen großen Anteil von 35,3 Prozent ausmachen.

Mit 47,6 Millionen verkauften Tablets ist der Weltmarkt im dritten Quartal 2013 erneut um 36,7 Prozent gewachsen. Im Vorjahresquartal wurden 34,8 Millionen Tablets verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

Anonymer Nutzer 31. Okt 2013

ein Samsung Note 10.1 mit einem anderen Tablet zu vergleichen ist ja vollkommen Quatsch...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /