Abo
  • Services:

Tablets: Apple soll für 2017 drei iPad Pro planen

Apple will 2017 gleich drei neue iPad Pro auf den Markt bringen und damit seine gesamte Tablet-Baureihe erneuern. 2015 wurde das iPad Pro 12,9 Zoll, 2016 das iPad Pro 9,7 Zoll präsentiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Wird es bald drei iPad Pro geben?
Wird es bald drei iPad Pro geben? (Bild: Apple)

Apple plant laut Medienbericht für 2017 eine Komplettüberholung seiner iPad-Baureihe. So sollen Nachfolger für das große und das kleine iPad Pro und wohl auch ein Nachfolger für das iPad Mini auf den Markt gebracht werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Half, Hamburg
  2. ETAS, Stuttgart

Das meist gut informierte Blog Macotakara berichtet, das mittlere iPad solle auch etwas größer werden, so dass das iPad Mini mit 7,9 Zoll, das iPad Pro mit 10,1 Zoll und das iPad Pro mit 12,9 Zoll eine harmonischere Abstufung erzielen.

Ob Apple künftig auch beim iPad Mini eine Stiftbedienung ermöglichen will, ist nicht bekannt. Bisher gibt es diese nur bei den beiden iPad Pro. Alle Modelle sollen die neue Kamera mit 12 Megapixeln und den LED-Blitz des aktuellen iPad Pro mit 9,7 Zoll großer Bildschirmdiagonale erhalten. Auch das True Tone Display mit Weißpunktanpassung an die Umgebungsbeleuchtung soll in der gesamtem Baureihe etabliert werden. Der Smart Connector zum Anschluss einer externen Tastatur soll künftig auch das iPad Mini zieren.

Unklar ist, was aus dem iPad Air wird, sollte Apple alle neuen Modelle mit der Pro-Bezeichnung versehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 14,99€
  3. 9,95€
  4. 34,99€

Peter Brülls 07. Okt 2016

Danke für die Antwort. Ich fragte, weil mein Kollege das kürzlich gekauft hatte und und...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /