Abo
  • Services:
Anzeige
Das iPad 2 hat mit iOS 9.3 Probleme.
Das iPad 2 hat mit iOS 9.3 Probleme. (Bild: Apple)

Tablet: Vorsicht beim Update des iPad 2 mit iOS 9.3

Das iPad 2 hat mit iOS 9.3 Probleme.
Das iPad 2 hat mit iOS 9.3 Probleme. (Bild: Apple)

Beim Aufspielen von iOS 9.3 auf das alte iPad 2 soll es Schwierigkeiten geben. Anwender berichten von nicht mehr reagierenden Tablets und Aktivierungsproblemen, was wieder einmal beweist, wie wichtig Backups sein können.

Apple hat nach langer Betaphase die neue mobile Betriebssystemversion iOS 9.3 veröffentlicht und schon häufen sich negative Anwenderberichte in den Supportforen. Einige iPad 2 lassen sich nach dem Update nicht mehr nutzen und bleiben in einer Aktivierungsschleife hängen. Normalerweise wird nach dem Update vom iPad die Apple ID und das dazugehörige Passwort verlangt, bevor das Gerät das erste Mal startet.

Anzeige

Auf dem Bildschirm der betroffenen Nutzer steht hingegen: "Aktivierungsserver vorübergehend nicht zu erreichen". Das Problem betrifft offenbar Anwender, die ihr iPad drahtlos oder über USB mit iTunes aktualisiert haben.

Wiederherstellung des Tablets hilft gelegentlich

Wer will, kann bei Auftreten des Fehlers eine Wiederherstellung seines Tablets über einen Computer mittels Wartungsmodus und iTunes versuchen. Dazu wird es an den Rechner angeschlossen und in iTunes die Wiederherstellung gestartet. Das iPad wird dabei mittels gleichzeitigen, etwa zehnsekündigen Drucks auf Standby- und Home-Taste neu gestartet, bis der Wartungsmodus-Bildschirm erscheint.

Einige Anwender berichten, dass sich das Gerät nun aktualisieren lässt, andere mussten ein Backup zur Wiederherstellung nutzen. Wer ein frisches Backup besitzt, ist somit auf der sicheren Seite. Apple rät Nutzern, vor dem Update des Betriebssystems ein Backup anzulegen.

Fehler mit Apples Aktivierungsserver passieren gelegentlich

Fehler mit Aktivierungsservern gibt es gelegentlich bei iOS-Updates, doch dabei handelt es sich in aller Regel um Einzelfälle. Die Meldungen im Apple-Support-Forum treten hinsichtlich des iPad 2 aber gehäuft auf. Das iPad 2 ist das älteste Tablet, das von iOS 9 noch unterstützt wird.


eye home zur Startseite
ED_Melog 28. Mär 2016

...reift beim Kunden Qualitätskontrolle durch Endverbraucher. So nicht.

Walli981 24. Mär 2016

Update != Upgrade Seit September 2015 gab es kein weiteres Upgrade. Das man Updates für...

metafoo 24. Mär 2016

Ersteres :)

Linuxer40 24. Mär 2016

Nicht persönlich nehmen, aber sage mal ganz lapidar: selbst Schuld. Wenn das Update am...

JensM 24. Mär 2016

Du willst den Leuten also erlauben, zu einer unsicheren Version zu wechseln? Ein simpler...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. AEVI International GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 9,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  2. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  3. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  5. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  6. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  7. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  8. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  9. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  10. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Gab es irgendjemanden

    ArcherV | 13:09

  2. Re: Mal sehen, wie das bei den "echten deutschen...

    ArcherV | 13:08

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    Prinzeumel | 12:56

  4. Re: Und bei DSL?

    Matty194 | 12:47

  5. Re: IPv6 Subnetze? was habt Ihr?

    WalterWhite | 12:42


  1. 11:03

  2. 09:03

  3. 17:43

  4. 17:25

  5. 16:55

  6. 16:39

  7. 16:12

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel