Abo
  • Services:
Anzeige
Stream Tablet 7
Stream Tablet 7 (Bild: HP)

Tablet: HPs Stream 7 kostet 100 US-Dollar

Stream Tablet 7
Stream Tablet 7 (Bild: HP)

7 oder 8 Zoll, Windows 8.1 mit Bing, Atom-Chip und HD-Display ab 100 US-Dollar: HP hat zwei günstige, Stream genannte Tablets veröffentlicht. Beide sollen ab November 2014 erhältlich sein.

Anzeige

Immer mehr Hersteller veröffentlichen Windows-Tablets mit 7 und 8 Zoll Diagonale, auch HP hat zwei neue, Stream getaufte Geräte angekündigt. Beiden Tablets gemein ist neben dem Betriebssystem der Prozessor, die Display-Auflösung und der günstige Preis.

Das Stream 7 und das Stream 8 basieren auf Intels Bay-Trail-Plattform, als Prozessor dient der übliche Atom Z3735G mit vier Silvermont-Kernen (1,33 bis 1,83 GHz) und eine HD Graphics. Beide Tablets verfügen über 1 GByte DDR3L-Arbeitsspeicher und eine 16 GByte fassende eMMC-Einheit. Eine Micro-SD-Slot ist den Bildern zufolge nicht vorhanden.

  • Stream Tablet 7 Zoll (Bild: HP)
  • Stream Tablet 7 Zoll (Bild: HP)
  • Stream Tablet 7 Zoll (Bild: HP)
Stream Tablet 7 Zoll (Bild: HP)

Das IPS-Display der zwei HP Stream löst jeweils mit 1.280 x 800 Pixeln auf, was deutlich höher ist als beim Encore Mini. Angesichts der Preise von 100 und 150 US-Dollar geht die Auflösung in Ordnung, zumal sich die Kacheloberfläche von Windows 8.1 mit Bing damit gut bedienen lässt.

Die weitere Ausstattung der Tablets umfasst WLAN nach n-Standard, Bluetooth 4.0 und je eine rückwärtige sowie eine Frontkamera. Beim HP Stream 7 lösen beide laut Mobile Geeks mit 2 Megapixel auf, beim HP Stream 8 sind es 5 Megapixel für 1080p-Aufnahmen und 2 Megapixel für 720p-Videotelefonie.

In Nordamerika sollen das Stream 7 und das Stream 8 ab November 2014 verfügbar sein. HP stattet die beiden Tablets mit einem Einjahresabo von Office 365 aus, hinzu kommt ein TByte Speicherplatz bei Microsofts Cloud-Dienst One Drive. Die ebenfalls verfügbare 3G-Version dürfte teurer sein als 150 US-Dollar, in den USA gibt es zudem kostenloses Internet von T-Mobile.

Nachtrag vom 1. Oktober 2014, 8:02 Uhr

Das HP Stream 7 kostet in Deutschland 130 Euro, das Stream 8 soll für 200 Euro in den Handel kommen. Als Verkaufsstart nennt HP Dezember 2014.


eye home zur Startseite
Der_gerecht_rae... 17. Nov 2014

Würde mich mal interessieren, wievielen Leutes es ebenso geht wie mir, als dass ein...

Anonymer Nutzer 15. Nov 2014

Natürlich hat das Ding nen Micro-SD-Slot, wie es sich auch aus den technischen Daten...

igor37 15. Nov 2014

Also von Win8 aus wird in praktisch jedem PC-Programm das Scrollen und Skalieren per...

igor37 15. Nov 2014

Zum Download der Android- und iOS-Apps braucht man ebenfalls "leider" den jeweiligen...

nille02 01. Okt 2014

Microsoft verlangt es für Windows Kompatible x86 Hardware. Sollte der Hersteller das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. telekom, Ulm, Gaimersheim, München, Dresden
  2. T-Systems International GmbH, Ulm, Gaimersheim, München, Dresden
  3. Ratbacher GmbH, Raum Köln
  4. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 7,99€
  2. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Glaskorrosion

    CCDs in alten Leicas werden nicht mehr gratis ausgetauscht

  2. Zweitbildschirm

    Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC

  3. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  4. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  5. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  6. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  7. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  8. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  9. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  10. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: echt jetzt?

    LeCaNo | 08:16

  2. Re: Akku noch immer nicht wechselbar nehme ich an

    Dangerzone94 | 08:16

  3. Re: mich hat es auch erwischt (nur Kunde)

    chefin | 08:11

  4. Re: fehrfehlte Schulpolitik

    CHU | 08:04

  5. Re: Unterfelsberg...

    chefin | 08:03


  1. 07:28

  2. 07:14

  3. 16:58

  4. 16:10

  5. 15:22

  6. 14:59

  7. 14:30

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel