• IT-Karriere:
  • Services:

Tablet: Amazon bringt neues Fire HD 8 für 100 Euro

Außerdem veröffentlicht Amazon eine Plus-Version des Tablets mit mehr Speicher und drahtlosem Laden sowie eine Kids-Variante.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Fire HD 8 von Amazon
Das neue Fire HD 8 von Amazon (Bild: Amazon)

Amazon hat sein neues Tablet Fire HD 8 präsentiert. Das neue Modell hat ein schnelleres SoC sowie mehr Speicher als sein Vorgänger, das Grundkonzept ist allerdings gleich geblieben: Das Fire HD 8 ist nach dem Fire 7 der günstigste Einstieg in Amazons Tablet-Lineup.

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  2. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken

Für 100 Euro bekommen Käufer ein Tablet mit 8-Zoll-Display, das eine recht niedrige Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln hat. Im Inneren steckt ein Vierkernprozessor mit einer maximalen Taktrate von 2 GHz, der Arbeitsspeicher ist 2 GByte groß. In der günstigen Version stecken 32 GByte Flash-Speicher, außerdem ist ein Modell mit 64 GByte erhältlich. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut.

Die Akkulaufzeit soll bei gemischter Nutzung zwölf Stunden betragen. Das neue Fire HD 8 lässt sich über einen USB-C-Anschluss aufladen. Ein neuer Spielmodus soll Benachrichtigungen beim Spielen unterdrücken, um Ablenkungen zu vermeiden.

Plus-Version lässt sich drahtlos laden

Das Fire HD 8 wird auch in einer Plus-Version für 120 Euro erhältlich sein. Diese bietet neben 3 statt 2 GByte Arbeitsspeicher auch die Möglichkeit, das Tablet drahtlos laden zu können. Außerdem lässt sich der Akku dank eines stärkeren Ladegerätes über ein Kabel schneller laden - wobei das Tablet immer noch vier Stunden benötigt, bis es komplett aufgeladen ist. Im Kaufpreis ist ein dreimonatiges Kindle-Unlimited-Abo inkludiert.

  • Das Fire HD 8 ist auch wieder in der Kids Edition zu haben, unter anderem mit einem robusten Schutzcover. (Bild: Amazon)
  • Die Plus-Version hat mehr Speicher als das normale Modell und lässt sich auch drahtlos laden. (Bild: Amazon)
  • Das neue Fire HD 8 von Amazon hat wieder einen 8 Zoll großen Bildschirm. (Bild: Amazon)
  • Das Tablet hat einen schnelleren Prozessor als der Vorgänger. (Bild: Amazon)
Das neue Fire HD 8 von Amazon hat wieder einen 8 Zoll großen Bildschirm. (Bild: Amazon)

Das Fire HD 8 wird es zudem auch wieder in einer Kids Edition für Kinder geben. Für 135 Euro bekommen Käufer das Tablet in der 32-GByte-Version samt einer einjährigen Mitgliedschaft bei Freetime Unlimited, Amazons Unterhaltungsangebot für Kinder. Außerdem beinhaltet die Kids-Version eine stoßfeste Kunststoffhülle mit integriertem Ständer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release: 25. Juni)
  2. 19€
  3. (-83%) 9,99€

dummzeuch 14. Mai 2020 / Themenstart

Um meine eigene Frage zu beantworten: Nein, das ist die alte Version. Das neue wird auch...

hhmarco 14. Mai 2020 / Themenstart

Habe es vor einigen Wochen auch bei Saturn für 49 Euro gekauft. Zudem kann man das alte...

sushbone 13. Mai 2020 / Themenstart

Schafe dass man dem Gerät keinen HDMI Anschluss verpasst hat. Nutzen das FireTV Kids auch...

micv 13. Mai 2020 / Themenstart

Ich hab vom HD 10 die neue Version und dort ist es auch möglich. Man muss paar apks in...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Windows Powertoys - Tutorial

Wir geben einen kurzen Überblick der Funktionen von Powertoys für Windows 10.

Windows Powertoys - Tutorial Video aufrufen
Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!

    •  /