Tab M7 und Tab M8: Lenovo präsentiert neue Einsteiger-Tablets

Kurz vor der Ifa 2019 hat Lenovo zwei neue Android-Tablets vorgestellt, die sich sowohl preislich als auch von der Ausstattung her an sehr preisbewusste Nutzer richten. Das Tab M8 ist von den beiden Geräten besser ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Lenovo Tab M8
Das neue Lenovo Tab M8 (Bild: Lenovo)

Lenovo hat mit dem Tab M7 und dem Tab M8 zwei neue Android-Tablets vorgestellt. Die Geräte will der chinesische Hersteller auf der Ifa 2019 zeigen, die vom 6. bis zum 11. September in Berlin stattfinden wird. Beide Geräte sind für den Einsteigerbereich gedacht und bieten einfache Hardware zu einem relativ geringen Preis.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Software-Entwickler für Embedded Software (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. Data Analyst KI (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
Detailsuche

Das Tab M7 ist das kleinere und etwas schwächer ausgestattete Modell der beiden Tablets. Es hat einen 7 Zoll großen IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von nur 1.024 x 600 Pixeln, was zu einer geringen Pixeldichte von nur 169 ppi führt. Das Tablet ist entweder mit UMTS- oder LTE-Modem erhältlich: Im Inneren des UMTS-Modells arbeitet Mediateks MT8321-Prozessor (32 Bit), im LTE-Modell kommt der MT8765B (64 Bit) zum Einsatz.

Das Tablet hat wahlweise 1 oder 2 GByte Arbeitsspeicher und 8, 16 oder 32 GByte Flash-Speicher. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. WLAN unterstützt das Tablet nach 802.11b/g/n, Bluetooth läuft in der Version 4.2. Der Akku hat eine Nennladung von 3.500 mA und soll für bis zu zehn Stunden Videowiedergabe ausreichen.

Tab M8 ist teurer, aber besser ausgestattet

Das Tab M8 hat eine etwas bessere Ausstattung und einen größeren IPS-Bildschirm. Dieser ist 8 Zoll groß und hat wahlweise eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln oder Full-HD. Das Tab M8 ist mit einem LTE-Modem verfügbar, WLAN wird nach 802.11ac unterstützt.

  • Das neue Tab M7 von Lenovo (Bild: Lenovo)
  • Das neue Tab M7 von Lenovo (Bild: Lenovo)
  • Das neue Tab M8 von Lenovo (Bild: Lenovo)
  • Das neue Tab M8 von Lenovo (Bild: Lenovo)
Das neue Tab M7 von Lenovo (Bild: Lenovo)
Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Im Inneren kommt Mediateks A22-Tab-SoC zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist je nach Modell 2 oder 3 GByte groß, der Flash-Speicher entsprechend 16 oder 32 GByte. Ein Steckplatz für Speicherkarten ist eingebaut, ebenso ein GPS-Empfänger; Bluetooth läuft in der Version 5.0. Der Akku hat eine Nennladung von 5.000 mAh, was für bis zu zwölf Stunden Videowiedergabe reichen soll.

Das Tab M7 soll ab Anfang November 2019 in Deutschland erhältlich sein, die Preise starten bei 90 Euro. Das Tab M8 soll ebenfalls ab Anfang November im Handel verfügbar sein, die Preise beginnen bei diesem Modell bei 130 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CMOS-Batterie
Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
Artikel
  1. Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
    Microsoft
    Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

    Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /