Abo
  • Services:
Anzeige
Sony-Objektiv-Lineup für den Sommer
Sony-Objektiv-Lineup für den Sommer (Bild: Sony)

Systemkameras: Sony bringt neue Vollformat-Objektive auf den Markt

Sony-Objektiv-Lineup für den Sommer
Sony-Objektiv-Lineup für den Sommer (Bild: Sony)

Sony hat eine Reihe neuer Objektive für 35-mm-Digitalkameras sowie vier Konverter vorgestellt, mit denen aus einem Weitwinkelmodell ein Fisheye oder ein Ultraweitwinkel gemacht wird.

Anzeige

Sony bringt vier neue Objektive plus vier Konverter - jeweils einen für APS-C und Vollformat - auf den Markt. Sie sollen bis zum Frühsommer in den Läden stehen.

Dabei handelt es sich im Einzelnen um das Weitwinkelobjektiv Zeiss Distagon T* FE 35mm F1.4 ZA (SEL-35F14Z) und um das Makroobjektiv FE 90mm F2.8 Macro G OSS (SEL-90M28G). Dazu kommen noch das für Reisen sicherlich angenehme 10fach-Zoom FE24-240mm F3.5-6.3 OSS (SEL-24240) und die Weitwinkelfestbrennweite 28mm F2 (SEL-28F20).

  • Technische Daten der neuen Sony-Objektive (Bild: Sony)
Technische Daten der neuen Sony-Objektive (Bild: Sony)

Sony will außerdem je zwei Konverter für das APS-C beziehungsweise 35-mm-Format verkaufen. Dabei handelt es sich um Adapter, die für das Objektiv SEL-28F20 entwickelt wurden und es zum Fisheye (SEL-057FEC) beziehungsweise zum Ultraweitwinkel (SEL-075UWC) machen. Das bedeutet, dass sich das 28-mm-Objektiv in ein 21-mm- beziehungsweise 16-mm-Modell mit einem 180-Grad-Blickwinkel verwandelt.

Die Adapter gibt es auch noch einmal für die APS-C-Modelle des Herstellers. Der VCL-ECU2-Adapter ist kompatibel mit den bestehenden SEL-16F28-16-mm- und SEL-20F28-20-mm-Weitwinkelobjektiven und verwandelt sie mit 12 mm (beim SEL16F28) beziehungsweise 16 mm (beim SEL-20F28) in Weitwinkelobjektive. Der VCL-ECF2-Konverter sorgt für noch außergewöhnlichere Perspektiven. Mit seiner Hilfe wird aus dem SEL-16F28 ein Fisheye-Objektiv mit 180 Grad Blickwinkel. Das SEL-20F28 bringt es immerhin auf 133 Grad Blickwinkel.

Günstig sind Sonys Neuheiten allerdings nicht. Das SEL-35F14Z soll rund 1.700 Euro kosten, das SEL-24240 rund 1.000 Euro. Beim SEL-28F20 sind es 450 Euro und beim SEL-075UWC immerhin noch 250 Euro. Der Adapter SEL-057FEC wird für 310 Euro verkauft. Was der SEL-90M28G von Sony kosten wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Johannes Kurz 09. Mär 2015

Ja ich meinte FE (so wie sony seine Fullframe Objektive halt nennt)

Anonymer Nutzer 06. Mär 2015

Wie geil ist das denn! Du glaubst ernsthaft das würde es nicht geben? Erstmal ist das E...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  2. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Frankfurt/Main
  3. über Hays AG, Mannheim
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Evil Within 2 PC 19,97€, FIFA 18 PC 34,97€ oder für PS4 41,97€, Wolfenstein 2 PS4...
  2. (u. a. Wonder Woman, Transformers 5, King Arthur, Mad Max Fury Road, Deepwater Horizon, Batman v...

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Macht Trenching nicht nachfolgende Arbeiten...

    Faksimile | 21:49

  2. Re: Kundenfreundlichkeit vs. Schwarzfahrangst

    plutoniumsulfat | 21:49

  3. Re: Typisch deutsches Unternehmen

    plutoniumsulfat | 21:46

  4. Re: Habe es soeben deinstalliert

    ChMu | 21:45

  5. Re: Ein Gerät soll genau das machen, was man ihm...

    zenker_bln | 21:44


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel