Systemkameras: Sony bringt offenbar zwei Vollformat-NEX-Kameras

Sonys spiegellose Systemkameras der NEX-Serie sind bislang mit einem Sensor im APS-C-Format ausgerüstet. Doch Gerüchten zufolge sollen bald zwei Modelle mit einem Sensor im Kleinbildformat (35 mm) angekündigt werden. Der Preis soll der Canon 6D Konkurrenz machen.

Artikel veröffentlicht am ,
NEX-Kameras bald mit 35-mm-Vollformatsensor?
NEX-Kameras bald mit 35-mm-Vollformatsensor? (Bild: Sony)

Seitdem Sony mit der RX1 und der RX1R zwei Kompaktkameras mit einem Vollformatsensor im Programm hat, gibt es Gerüchte über eine Systemkamera mit Wechselobjektiven, deren Sensor ebenfalls in Kleinbildgröße daherkommt. Nun berichtet die Website Sonyalpharumors.com, Sony wolle gleich zwei große NEX-Modelle auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) im IT-Support
    KRAFT Baustoffe GmbH, München-Aubing
  2. Referent Digitale Produkte & Services (m/w/d)
    Brückner Servtec GmbH, Siegsdorf
Detailsuche

Bislang gibt es abgesehen von Leicas Messsucherkameras keine Systemkameras, die mit derart großen Sensoren ausgerüstet sind. Das günstigere der neuen Modelle soll die Spiegelreflexkamera Canon 6D in Bedrängnis bringen. Deren Listenpreis liegt bei etwa 2.000 Euro, während sie im Onlinehandel etwas unterhalb von 1.600 Euro kostet. Dazu kommt noch der Preis für ein Objektiv.

Eine der beiden Kameras soll im Oktober 2013 vorgestellt werden. Welche das ist, geht aus den Informationen von Sonyalpharumors nicht hervor. Angeblich soll das günstigere Modell kleiner als die NEX-7 sein und eventuell keinen eingebauten Sucher besitzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ThorstenMUC 30. Sep 2013

Hier im Thread ging es schon seit 14:00 nicht mehr ausschließlich um Vollformat... wir...

Egon E. 30. Sep 2013

Wikipedia macht es leider genau so vor: https://de.wikipedia.org/wiki/Vollformatsensor...

der_Volker 30. Sep 2013

Das vermute ich auch, dann kann ich meine alten Linsen so benutzen wie sie mal gedacht...

Gontah 30. Sep 2013

Was ist denn bitte NEX-9?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Mars Attacks!
"Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz"

Viele Amerikaner fanden Tim Burtons Mars Attacks! nicht so witzig, aber der Rest der Welt lacht umso mehr - bis heute, der Film ist grandios gealtert.
Von Peter Osteried

25 Jahre Mars Attacks!: Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz
Artikel
  1. TOTP: Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Commodore
    TOTP
    Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Commodore

    Ein Entwickler hat seinen Commodore SX-64 zu einem Passwortgenerator für 2FA gemacht. Die Schlüssel werden über Disketten geladen.

  2. 5G: EU will Smartphone-Nutzung in Flugzeugen erlauben
    5G
    EU will Smartphone-Nutzung in Flugzeugen erlauben

    Der Flugmodus könnte bald nicht mehr nötig sein: Die EU plant, 5G in Flugzeugen zu erlauben. Damit würden sich Smartphones normal nutzen lassen.

  3. Anniversary Celebration angespielt: Atari hat mal wieder etwas richtig Tolles gemacht
    Anniversary Celebration angespielt
    Atari hat mal wieder etwas richtig Tolles gemacht

    Der Spielehersteller Atari hat die wunderbare Sammlung Anniversary Celebration veröffentlicht - für alle Plattformen.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN770 500GB 49,99€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • Seagate FireCuda 530 1TB 119,90€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 & P2 1TB 67,99€ • Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB 120 3er-Pack 42,89€ [Werbung]
    •  /