Systemkameras: Sony bringt offenbar zwei Vollformat-NEX-Kameras

Sonys spiegellose Systemkameras der NEX-Serie sind bislang mit einem Sensor im APS-C-Format ausgerüstet. Doch Gerüchten zufolge sollen bald zwei Modelle mit einem Sensor im Kleinbildformat (35 mm) angekündigt werden. Der Preis soll der Canon 6D Konkurrenz machen.

Artikel veröffentlicht am ,
NEX-Kameras bald mit 35-mm-Vollformatsensor?
NEX-Kameras bald mit 35-mm-Vollformatsensor? (Bild: Sony)

Seitdem Sony mit der RX1 und der RX1R zwei Kompaktkameras mit einem Vollformatsensor im Programm hat, gibt es Gerüchte über eine Systemkamera mit Wechselobjektiven, deren Sensor ebenfalls in Kleinbildgröße daherkommt. Nun berichtet die Website Sonyalpharumors.com, Sony wolle gleich zwei große NEX-Modelle auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. Senior Security Consultant (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
  2. Serviceexperte (m/w/d) IT Identity Management (IDM) & AD
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Bislang gibt es abgesehen von Leicas Messsucherkameras keine Systemkameras, die mit derart großen Sensoren ausgerüstet sind. Das günstigere der neuen Modelle soll die Spiegelreflexkamera Canon 6D in Bedrängnis bringen. Deren Listenpreis liegt bei etwa 2.000 Euro, während sie im Onlinehandel etwas unterhalb von 1.600 Euro kostet. Dazu kommt noch der Preis für ein Objektiv.

Eine der beiden Kameras soll im Oktober 2013 vorgestellt werden. Welche das ist, geht aus den Informationen von Sonyalpharumors nicht hervor. Angeblich soll das günstigere Modell kleiner als die NEX-7 sein und eventuell keinen eingebauten Sucher besitzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ThorstenMUC 30. Sep 2013

Hier im Thread ging es schon seit 14:00 nicht mehr ausschließlich um Vollformat... wir...

Egon E. 30. Sep 2013

Wikipedia macht es leider genau so vor: https://de.wikipedia.org/wiki/Vollformatsensor...

der_Volker 30. Sep 2013

Das vermute ich auch, dann kann ich meine alten Linsen so benutzen wie sie mal gedacht...

Gontah 30. Sep 2013

Was ist denn bitte NEX-9?

Turd 30. Sep 2013

Was bitte soll an dieser Geschichte offenbar sein, wenn im Artikel von "angeblich" und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /