• IT-Karriere:
  • Services:

Systemkamera mit 4K-Aufnahme: Der Preis der Sony Alpha 7S steht fest

Sony hat den Preis der Alpha 7S für die USA ohne Objektiv bekanntgegeben. Die Systemkamera mit Vollformatsensor und 4K-Videoaufzeichnung wird deutlich teurer als für DSLR üblich.

Artikel veröffentlicht am ,
Sony Alpha 7S
Sony Alpha 7S (Bild: Sony)

Die Sony Alpha 7S mit Vollformatsensor und 4K-Videoaufnahme soll in den USA ab Juli 2014 zum Preis von 2.500 US-Dollar erhältlich sein. Das teilte Sony USA mit. Dafür gibt es nur den Kamera-Body - ein Objektiv ist in diesem Preis nicht enthalten. Die 7S nimmt zudem Fotos mit 12 Megapixeln auf und erreicht eine Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 409.600.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Einsatzorte
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Fotos sind allerdings nur ein Einsatzgebiet der Sony Alpha 7S. Interessanter ist die Videofunktion mit 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel), vor allem deshalb, weil auch hier die hohe Lichtempfindlichkeit genutzt werden kann. Das Signal mit 4:2:2-Farbunterabtastung wird ausschließlich über HDMI mit 30p ausgegeben. Ein Speichern auf der internen Karte ist nicht vorgesehen. Der Anwender braucht also einen externen HDMI-Rekorder. Darüber hinaus sind Aufnahmen in Full-HD mit bis zu 60p möglich, die natürlich auf die Speicherkarte geschrieben werden können, weil hier weniger Daten anfallen. Die Kamera nimmt im Format XAVC-S auf und kann so Bitraten von bis zu 50 MBit/s erzielen.

Als Sucher kommt ein OLED mit 2,36 Millionen Bildpunkten zum Einsatz. Zudem bietet die Sony Alpha 7S auch WLAN zur Fernsteuerung über eine Smartphone- beziehungsweise Tablet-App. Auf der Rückseite befindet sich ein 3 Zoll (7,62 cm) großes Display mit 1,23 Millionen Bildpunkten.

  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony als Filmkamera (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony als Filmkamera (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony als Filmkamera (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
  • Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)
Alpha 7S von Sony (Bild: Sony)

Noch sind sehr wenige Vollformatobjektive für den E-Mount-Anschluss der kleinen Kameraserie von Sony erhältlich. Der japanische Hersteller arbeitet derzeit an einem Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 28 bis 135 Millimetern (f/4).

Die Kamera misst 127 x 94 x 48 mm und wiegt mitsamt Akku und Speicherkarte 489 Gramm. Dazu kommt noch das Gewicht des angeschlossenen Objektivs. Der Euro-Preis ist noch nicht verfügbar und wird nachgetragen, sobald er bekannt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Breakpoint für 24,00€, Anno 1800 Gold Edition für 42,75€, Assassin's Creed...
  2. 18,00€ (Ultimate)/9,00€ (Standard)/15,00€ (Gold)
  3. 17,49€
  4. Nach Gratismonat 5,99€ - jederzeit kündbar

Anonymer Nutzer 16. Mai 2014

Das mag vielleicht sein,aber ggf ist dieses Consumer-Gefuddel das einzige was der...


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /