Systemkamera: Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

Leica entwickelt sein APS-C-System weiter und hat nun die CL vorgestellt, die sich vor allem durch einen höher auflösenden Sensor, einen schnelleren Autofokus und ein etwas verändertes Aussehen von der TL unterscheidet und an klassische Leicas erinnert.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Leica CL
Leica CL (Bild: Leica)

Die neue Leica CL ist eine Systemkamera in kompakter Bauweise, die mit dem TL- und SL-Bajonett von Leica kompatibel ist. Die Leica CL verfügt über einen elektronischen Sucher mit einer Auflösung von 2,36 Millionen Pixeln. Der APS-C-Sensor (23,6 x 15,7 mm) der neuen Kamera erreicht eine Auflösung von 24 Megapixeln. Dazu kommt ein Autofokus mit 49 Messpunkten, der schneller sein soll als der in der TL. Zudem kann die Kamera 4K bei 30 Bildern pro Sekunde (3.840 x 2.160p) filmen, während es bei der von Golem.de getesteten TL nur Full-HD war. Die Lichtempfindlichkeit der Neuen reicht von ISO 100 bis ISO 50.000.

Stellenmarkt
  1. (Fach-)Informatiker/IT-Syste- mkaufmann (m/w/d) System- / Anwendungsbetreuung
    Salamander Deutschland GmbH & Co KG, Wuppertal
  2. Referatsleitung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Die Leica CL ist mit WLAN-Modul (802.11b/g/n) zum Übertragen von Fotos und Videos auf Smartphones, Tablets oder Computer ausgerüstet. Zudem lässt sich die Kamera mit einer entsprechenden App von Leica über Android- und iOS-Geräte fernsteuern.

Die Leica CL erinnert an die alten Sucherkameras aus Leicas Produkthistorie. Dazu gehören auch zahlreiche manuelle Einstellmöglichkeiten. So verfügt die Kamera über zwei Einstellräder für Blende, Verschlusszeit, ISO-Wert und Belichtungskorrektur an der Oberseite. Dazu kommt ein monochromes Display zur Anzeige der eingestellten Werte.

  • Leica CL (Bild: Leica)
  • Leica CL (Bild: Leica)
  • Leica CL (Bild: Leica)
Leica CL (Bild: Leica)

Für die Leica CL gibt es zahlreiche TL-Objektive für zwischen Brennweiten von 17 bis 200 mm. Neben den TL-Objektiven lassen sich die SL-Objektive ohne Adapter an der CL und der TL2 verwenden. Für die Nutzung der Leica M- und R-Objektive sind entsprechende Adapter verfügbar.

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.–14. Januar 2022, Virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    4. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Gehäuse misst 131 x 78 x 45 mm und wiegt samt Akku etwa 400 Gramm. Der Akku soll für etwa 220 Aufnahmen nach CIPA-Standard gut sein. Die schwarze Ausführung der Leica CL ist ab Ende November für 2.490 Euro ohne Objektiv erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Softwarepatent
Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten

Microsoft hat eine Klage um ein Software-Patent vor dem BGH verloren. Das Patent beschreibt Grundlagentechnik und könnte zahlreiche weitere Cloud-Anbieter betreffen.
Ein Bericht von Stefan Krempl

Softwarepatent: Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten
Artikel
  1. Krypto: Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten
    Krypto
    Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten

    Ein Gericht hat entschieden, dass Craig Wright der Familie seines Geschäftspartners keine Bitcoins schuldet - kommt jetzt der Beweis, dass er Satoshi Nakamoto ist?

  2. Snapdragon 8 Gen1 (Benchmarks): Die Vulkan-Performance ist Trumpf
    Snapdragon 8 Gen1 (Benchmarks)
    Die Vulkan-Performance ist Trumpf

    Qualcomm hat beim Snapdragon 8 Gen1 neben der CPU-Geschwindigkeit vor allem die Grafikleistung für moderne Spiele beeindruckend verbessert.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. Tim Cook: Apple traf geheime Absprache mit chinesischer Regierung
    Tim Cook
    Apple traf geheime Absprache mit chinesischer Regierung

    Tim Cook soll 2016 in China für Apple lobbyiert haben - der Deal soll 275 Milliarden US-Dollar wert sein. Öffentlich gemacht wurde die Absprache nicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Weihnachtsgeschenkt (u. a. 3 Spiele kaufen, nur 2 bezahlen) • PS5 & Xbox Series X mit o2-Vertrag bestellbar • Apple Days bei Saturn (u. a. MacBook Air M1 949€) • Switch OLED 349,99€ • Saturn-Advent: HP Reverb G2 + Controller 499,99€ • Logitech MX Keys Mini 89,99€ [Werbung]
    •  /