Abo
  • Services:
Anzeige
Fujifilm X-T2
Fujifilm X-T2 (Bild: Fujifilm)

Systemkamera: Fujifilm X-T2 mit schnellerem Autofokus

Fujifilm X-T2
Fujifilm X-T2 (Bild: Fujifilm)

Fujifilm hat mit der X-T2 eine neue Systemkamera vorgestellt, die schneller fokussieren soll als ihre Vorgängerin. Die X-T2 ist mit einem OLED-Sucher ausgestattet und kann mit ihrem Sensor 24 Megapixel aufnehmen oder in 4K filmen.

Die Fujifilm X-T2 ist eine spiegellose Systemkamera, die die Nachfolge der von Golem.de getesteten X-T1 antritt. Die neue Kamera arbeitet mit dem selbst entwickelten Sensor X-Trans-CMOS-III mit 24 Megapixeln und soll schneller automatisch scharfstellen als die T1.

Anzeige

Die Kamera arbeitet mit einem sogenannten Hybrid-Autofokussystem, bei dem nicht nur ein Kontrast-, sondern auch ein Phasenvergleichs-Autofokus eingesetzt werden. Der Autofokus bietet vor allem in der kontinuierlichen Scharfstellung zumindest auf dem Papier Neuerungen. So können je nach Motiv die Verfolgungsempfindlichkeit, die Beschleunigungserfassung oder die Distanz, in der scharfgestellt werden soll, justiert werden. Diese Funktionen sollen auch der X-Pro2 per Firmware-Update ab Oktober 2016 zugutekommen.

  • Fujifilm X-T2 (Bild: Fujifilm )
  • Fujifilm X-T2 (Bild: Fujifilm )
  • Fujifilm X-T2 (Bild: Fujifilm )
  • Fujifilm X-T2 (Bild: Fujifilm )
Fujifilm X-T2 (Bild: Fujifilm )

Ein optischer Sucher ist bei der Fujifilm X-T2 allerdings nicht eingebaut. Dessen Funktion übernimmt ein OLED mit 2,36 Millionen Bildpunkten. Außerdem gibt es ein schwenkbares Display.

Die Kamera kann nun auch in 4K (3.840 x 2.160 Pixel) filmen. Nach Herstellerangaben kann sie sogar mit 5.120 x 2.880 Pixeln Filme aufzeichnen, doch diese hohe Auflösung wird auf 4K heruntergerechnet. Das soll Bildstörungen reduzieren. Über HDMI wird ein 4:2:2 kodiertes Videosignal ausgegeben, auf SD-Karte wird das Bild stärker komprimiert.

Das Gehäuse der Systemkamera ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt. Das gilt natürlich nur, wenn entsprechend ausgerüstete Objektive eingesetzt werden. Weitere technische Daten hat Fujifilm auf der Produktseite der Kamera veröffentlicht.

Mit einem Preis von 1.700 Euro für das Gehäuse ist die Fujifilm X-T2 allerdings recht teuer. Sie soll ab September 2016 verkauft werden.


eye home zur Startseite
snowhite 30. Jul 2016

Vielen Dank für deine Erklärung! Na ja, an sich sollte ja sowieso kein Alternativprogramm...

Pjörn 08. Jul 2016

Da hat aber jemand den Nagel mal ordentlich getroffen. Und es gibt auch immer wieder...

ikso 08. Jul 2016

Der ist bei der X-Pro Serie eingebaut.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, Zwickau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,94€ FSK 18
  3. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)

Folgen Sie uns
       


  1. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  2. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion

  3. Forensische Software

    Cellebrite entsperrt iPhone 6 und 6 Plus

  4. Microsoft

    Bessere Synchronisation soll Onedrive effizienter machen

  5. Fixed Wireless

    Verizon startet einen der weltweit größten 5G-Endkundentests

  6. Klage eingereicht

    Google wirft Uber Diebstahl von Lidar-Technik vor

  7. Speicherleck

    Cloudflare verteilt private Daten übers Internet

  8. Apple

    Magicgrips machen die Magic Mouse breit

  9. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  10. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: Reale Switch-Kosten

    david_rieger | 13:31

  2. Re: Lohnt sich das noch?

    LH | 13:30

  3. Re: weiter nicht verfügbar [...] Jetzt gibt es...

    sneaker | 13:29

  4. Re: verschlüsselte Messenger

    jsm | 13:29

  5. Messenger

    jsm | 13:28


  1. 12:57

  2. 12:02

  3. 11:54

  4. 11:35

  5. 11:09

  6. 10:51

  7. 10:45

  8. 09:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel