Systemkamera: Fujifilm bringt X-A7 mit 24 Megapixeln auf den Markt

Fujifilm hat mit der X-A7 eine neue Systemkamera im Mittelklassesegment vorgestellt. Die Kamera zeichnet sich durch einen besonders großen Touchscreen aus und nimmt 4K-Videos auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Fujifilm X-A7
Fujifilm X-A7 (Bild: Fujifilm)

Fujifilm hat eine neue Systemkamera vorgestellt, die vor allem für Nutzer von Smartphones aufgrund eines recht ähnlichen Bedienkonzepts interessant sein soll. Die Fujifilm X-A7 ist mit einem APS-C-Sensor mit 24 Megapixeln Auflösung ausgerüstet, stellt auf die Augen einer erkannten Person mit ihrem Autofokus scharf und hat einen besonders großen Touchscreen mit 1.040.000 Bildpunkten. Sie nimmt neben Fotos auch Videos in 4K-Auflösung und mit maximal 30 Bildern pro Sekunde auf. Die Kamera verfügt über einen Mikrofon- und Blitzanschluss. 4K-Videos lassen sich lediglich in 15 Minuten langen Clips aufnehmen, in Full-HD dürfen diese 29 Minuten lang sein.

Stellenmarkt
  1. CRM-Manager (m/w/d)
    Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  2. Referent Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Senior-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig
Detailsuche

Die Kamera wiegt ohne Objektiv 320 Gramm. Der dreh- und schwenkbare Touchscreen im 16:9-Format mit 3,5 Zoll großer Diagonale erreicht eine Helligkeit von 1.000 Candela, was das Ablesen auch bei starkem Lichteinfall erleichtern soll.

Der Autofokus kann auf Wunsch bei erkannten Gesichtern automatisch auf die Augen scharf stellen. Per Fingertipp ist es möglich, auf Bildpartien scharf zu stellen und auszulösen. Mittels der Bildschirmoberfläche können auch die Helligkeit, das Bildseitenverhältnis und die Filmsimulationsmodi eingestellt werden - fast wie beim Smartphone.

  • Fujifilm X-A7 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-A7 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-A7 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-A7 (Bild: Fujifilm)
Fujifilm X-A7 (Bild: Fujifilm)

Die Kamera lässt sich mit der App des Herstellers über mobile Geräte steuern. Außerdem kann das Bildmaterial auf die Mobilgeräte übertragen und dort weiterverarbeitet werden. Der Akku soll für bis zu 440 Fotos gut sein, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der Hersteller liefert die 119 x 68 x 41 mm große X-A7 in Kombination mit dem Kit-Objektiv XC15-45mm F3.5-5.6 OIS PZ aus. Sie kostet rund 750 Euro und soll ab Oktober 2019 in den Farben Silber und Dunkelsilber erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Silence S04
Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
Artikel
  1. Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
    Microsoft
    Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

    Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Bis Ende 2022: VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren
    Bis Ende 2022
    VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren

    2022 werden VWs Manager den Kurs des Unternehmenschefs Herbert Diess nicht fahren können - Elektroautos und Hybride können als Dienstwagen nicht bestellt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /