• IT-Karriere:
  • Services:

Systemkamera: Einsteigermodell Leica TL mit schnellerem Autofokus

Leica hat mit der TL eine neue Systemkamera mit APS-C-Sensor vorgestellt, die schneller als der Vorgänger ist und mehr Speicher hat. Preiswert sind Kamera und Objektive aber nur für Leica-Verhältnisse.

Artikel veröffentlicht am ,
Leica TL mit massivem Aluminiumgehäuse
Leica TL mit massivem Aluminiumgehäuse (Bild: Leica)

Die Leica TL ist der Nachfolger der Systemkamera Leica T von 2014 und soll die Probleme des ersten Modells beheben. So ist der interne Speicher mit 32 Gigabyte doppelt so groß wie beim ersten Modell. Außerdem wurde der von Testern bemängelte, langsame Autofokus beschleunigt. Besonders im AF-C Modus (kontinuierliche Scharfstellung) hat Leica Hand angelegt. Der APS-Sensor mit 16,2 Megapixeln arbeitet bis zu einer Lichtempfindlichkeit von ISO 12.500.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. finanzen.de, Berlin

Der Anwender kann entweder auf dem rückwärtigen, 3,7 Zoll großen Touchscreen mit 1,3 Millionen Bildpunkten die Schärfe beurteilen oder mit Hilfe des elektronischen Suchers, den es als Zubehör zum Aufstecken gibt. In dem elektronischen Aufstecksucher ist auch ein GPS-Modul integriert, das Ortsdaten in die Bilder schreiben kann.

Die Leica T wurde in einem massiven Aluminiumgehäuse untergebracht, dessen Schalen aus einem Block geschnitten wurden. Das soll die Kamera unempfindlich gegen Umwelteinflüsse machen. Ein kleiner Blitz steckt im Gehäuse und kann bei Bedarf ausgefahren werden. Mit zwei Rädchen und dem Touchscreen können die meisten Funktionen der Leica T gesteuert werden, wobei der Anwender zum Beispiel Blende und ISO-Wert auf die Einstellrädchen legen kann.

  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
  • Leica TL (Bild: Leica)
Leica TL (Bild: Leica)

An der Leica TL lassen sich außer den speziell für das System entwickelten Objektiven auch solche des SL-Systems mit deren Bildstabilisierung nutzen. Ein Adapter ermöglicht den Anschluss von R-Objektiven des Traditionsherstellers. Für das T-System gibt es mittlerweile sechs Objektive, bestehend aus drei Festbrennweiten sowie drei Zoomobjektiven.

Neben dem Leica Summicron-TL 1:2/23 mm ASPH. und dem Summilux-TL 1:1,4/35 mm ASPH. hat Leica das APO-Macro-Elmarit-TL 1:2,8/60 mm ASPH. als Makro im Programm. Dazu kommen die Zooms Super-Vario-Elmar-TL 1:3,5-4,5/11-23 mm ASPH., Vario-Elmar-TL 1:3,5-5,6/18-56 mm ASPH. und APO-Vario-Elmar-TL 1:3,5-4,5/55-135 mm ASPH.

Zudem hat Leica eine neue App für iOS und erstmals auch Android entwickelt, mit der sich die Kamera über WLAN steuern lässt.

Das Kameragehäuse misst 134 x 69 x 33 mm und wiegt mit Akku 340 Gramm. Hinzu kommt das Gewicht des Objektivs. Die Leica TL wird in drei Farbvarianten (schwarz, silber, titan) angeboten. Alle Gehäuse kosten 1.650 Euro. Anders als beim Vorgängermodell ist Adobe Lightroom nicht mehr im Lieferumfang enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

steph12 09. Nov 2016

Eher wie die Sony a6000, und die kostet inzwischen um die 550 Euro.


Folgen Sie uns
       


TES Morrowind (2002) - Golem retro_

Eine gigantische Spielwelt umgeben von Pixelshader-Wasser: The Elder Scrolls 3 Morrowind gilt bis heute als bester Teil der Serie. Trotz sperriger Bedienung war Morrowind dank der dichten Atmosphäre, der spielerischen Freiheit und der exzellenten Grafik ein RPG-Meilenstein.

TES Morrowind (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

    •  /