Abo
  • IT-Karriere:

Systemkamera: Daten der Olympus OM-D E-M1 zu früh veröffentlicht

Durch ein Versehen ist ein Hands-on-Video zur Systemkamera Olympus OM-D E-M1 zu früh veröffentlicht worden. Gegenüber dem Vorgängermodell wurde vor allem das Gehäuse verändert, das nun deutlich ergonomischer wirkt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Olympus OM-D bekommt einen Nachfolger
Die Olympus OM-D bekommt einen Nachfolger (Bild: Olympus)

Die US-Website Engadget hat kurzzeitig ein Hands-on-Video zur Olympus OM-D E-M1 veröffentlicht, obwohl die Kamera noch nicht einmal offiziell von dem japanischen Hersteller angekündigt wurde. Das Video wurde wieder entfernt, aber da war es schon zu spät - die Besucher der Website hatten die technischen Daten längst notiert. Auf Photorumors.com wurden auch die Fotos veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. Handwerkskammer Düsseldorf, Düsseldorf
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Die E-M1 soll die OM-D ergänzen, die im Februar 2012 vorgestellt wurde. Die neue Kamera verfügt wieder über einen Sensor im Micro-4/3-Format, und auch die Auflösung hat sich nicht verändert: Sie liegt unverändert bei 16 Megapixeln und die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 200 bis 25.600.

Während das Gehäuse der OM-D kantig und recht schwer zu halten ist, hat Olympus bei der E-M1 einen Griff integriert, der an Spiegelreflexkameras erinnert. Die neue Kamera arbeitet mit einem Autofokusmodul mit 81 Punkten und verfügt über ein eingebautes WLAN-Modul.

Der elektronische Sucher soll nun eine Auflösung von 2,36 Millionen Bildpunkten aufweisen. Beim Vorgänger waren es noch 1,44 Millionen Bildpunkte. Nach wie vor ist ein 3 Zoll großes, klappbares Display mit Touchscreen integriert.

Wann die Olympus E-M1 auf den Markt kommen und wie viel sie kosten wird, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. Code: PINATA3 (unter anderem Galaxy S10 für 599,90€ oder Nintendo Swtich für 269,99€)
  2. (u. a. Cyberpunk 2077, FIFA 20, Doom Eternal CE)
  3. 49,90€

demon driver 19. Aug 2013

Im übrigen ist auch die E-M1 selbst eine OM-D. (Wobei die Benennung tatsächlich so...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Apple kauft Startup Drive.ai
  2. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  3. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos

    •  /