• IT-Karriere:
  • Services:

Systemkamera: Canon baut 8K-Vollformatkamera

Canon hat bestätigt, dass das Unternehmen eine neue spiegellose Vollformatkamera entwickeln wird, die 8K-Videos aufnehmen kann. Auch ein Einsteigermodell der EOS R-Serie ist geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
Canon will im Systemkamerageschäft Innovationen zeigen.
Canon will im Systemkamerageschäft Innovationen zeigen. (Bild: Canon)

In einem Interview mit der Website Imaging Resource bestätigte der leitende Produktplaner Yoshiyuki Mizoguchi von Canon, dass "eine 8K videofähige Kamera bereits in unserer EOS R-Serie Roadmap enthalten ist" und verwies auf die neue spiegellose Vollformatserie des Unternehmens. Wann ein solches Produkt fertig sein könnte, verriet das Unternehmen im Hinblick auf die Konkurrenz nicht.

Stellenmarkt
  1. CCV GmbH, Au i.d. Hallertau, Moers
  2. Modis GmbH, München

Canon hatte 2008 mit der 5D Mark II eine richtungsweisende Spiegelreflexkamera mit Full-HD-Videoaufnahmefunktion vorgestellt. Im Jahr 2016 veröffentlichte das Unternehmen die 4K-fähigen 5D Mark IV und 1D X Mark II DSLR-Kameras, aber es dauerte bis 2018, bis das Unternehmen mit der EOS M50 eine spiegellose Kamera mit 4K-Funktion vorstellte. Da hatte die Konkurrenz längst eigene, spiegellose 4K-Kameras auf dem Markt.

Die Canon EOS M50 ist eine spiegellose Systemkamera mit 24,1-Megapixel-Sensor im APS-C-Format, der neben Fotos auch Videos im 4K-Format aufnehmen kann. Neben einem OLED-Sucher mit 2,36 Millionen Pixeln wurde ein schwenk- und drehbarer Touchscreen mit 7,5 cm Diagonale und einer Million Bildpunkten eingebaut.

"Wir entwickeln jetzt mehrere EOS-R-Kameras, aber aufgrund der unterschiedlichen Anzahl gewünschter Funktionen werden wir wahrscheinlich ein Amateurmodell auf den Markt bringen, damit eine große Gruppe von Kunden die Vollbildqualität genießen kann", sagte Mizoguchi. "Ich habe keinen Zweifel, dass ein professionelles Modell kommt, aber vielleicht ist es nicht das nächste Modell, das wir vorstellen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-5%) 9,49€
  3. 29,32€ (PS4), 29,99€ (Xbox One)

Andi K. 14. Jan 2019

Meine Meinung: Spiegelreflexkameras sind in 10 Jahren Randerscheinungen. Die Vorteile...

Omnibrain 13. Jan 2019

Canon entwickelt eine 8k Vollformatkamera - wann die raus kommt - weiß keiner, geheim...

Andi K. 13. Jan 2019

... Eine Spiegellose Kamera mit 4K 30 FPS ohne Crop. Oder gleich 4K@60. Danach 8K.

honna1612 13. Jan 2019

Gerade in Sportaufnahmen ist das in jeder hinsicht besser.


Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

    •  /