Systemanforderung: Flight Simulator benötigt viel Speicher

Microsoft rät beim Flight Simulator zu ordentlich RAM und 150 GByte auf der HDD/SSD, die restliche Hardware muss nicht High-End sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Flight Simulator
Flight Simulator (Bild: Microsoft)

Microsoft hat die Systemanforderungen für den Flight Simulator veröffentlicht, das Spiel selbst soll in den kommenden Monaten für Windows-PC erscheinen. Der Titel erfordert primär vergleichsweise viel Arbeitsspeicher und Speicherplatz - der mit späteren DLCs und Mods wohl zudem als Ausgangsbasis zu sehen ist.

RAM sollen es wenigstens 8 GByte sein, empfohlen werden hingegen 16 GByte und als ideal sieht Microsoft dann 32 GByte an. Auf der Festplatte belegt der Flight Simulator von Beginn an 150 GByte, wobei unklar ist, ob das Streaming wie etwa bei Star Citizen stark von einer SSD profitiert.

Beim Prozessor setzt Microsoft als Minimum vier Kerne an, mehr Cores und Threads scheinen aber deutliche Vorteile zu bringen. Bei der Grafikkarte fällt auf, dass die AMD-Modelle durchweg doppelt so viel Videospeicher aufweisen - Nvidia ist hier seit Generationen zurückhaltender.

Offen bleibt vorerst, welche Auflösung und Qualitätsstufe mit den drei von Microsoft genannten Systemanforderungen eingestellt werden können und wie hoch dann damit die Bildrate ausfällt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed

Minimale Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 10 v1909
  • Prozessor: Core i5-4460 (4C/4T) oder Ryzen 3 1300X (4C/4T)
  • Grafikkarte: Geforce GTX 770 (2GB) oder Radeon RX 570 (4GB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GByte
  • Speicherplatz: 150 GByte
  • Bandbreite: 5 MBit/s

Empfohlene Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 10 v1909
  • Prozessor: Core i5-8400 (6C/6T) oder Ryzen 5 1500X (4C/8T)
  • Grafikkarte: Geforce GTX 970 (4GB) oder Radeon RX 590 (8GB)
  • Arbeitsspeicher: 16 GByte
  • Speicherplatz: 150 GByte
  • Bandbreite: 20 MBit/s

Ideale Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 10 v1909
  • Prozessor: Core i7-9800X (8C/16T) oder Ryzen 7 2700X (8C/16T)
  • Grafikkarte: Geforce RTX 2080 (8GB) oder Radeon VII (16GB)
  • Arbeitsspeicher: 32 GByte
  • Speicherplatz: 150 GByte
  • Bandbreite: 50 MBit/s


7of9 23. Apr 2020

Hauptsächlich wenn du ganz große Builds offen hast. Hab da schon gesehen, dass sich SE...

Hotohori 23. Apr 2020

Stimmt schon, und so Latenz abhängig dürfte ein solches Spiel auch nicht sein. Zumal ich...

Hotohori 23. Apr 2020

Wenn ich mir so angucke was für Bildschirm Auflösungen so auf Steam verbeitet sind oder...

Peter Später 23. Apr 2020

Okay, vielen Dank für die Antworten. :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /