Abo
  • IT-Karriere:

Sysadmin Day: Hoch soll er leben!

Sie halten unsere Rechner, Server und Netze am Laufen, heute ist der Tag, ihnen dafür zu danken. Am Sysadmin Day, gilt es, unseren Sysadmins die Anerkennung zuteil werden zu lassen, die ihnen das restliche Jahr über zumeist verwehrt bleibt.

Artikel veröffentlicht am ,
Alltag für Sysadmins: Server einrichten mitten in der Nacht.
Alltag für Sysadmins: Server einrichten mitten in der Nacht. (Bild: Syseleven)

Wenn Sie eine Website betrachten, dann hat ein Sysadmin dafür mindestens einen Server ausgepackt und verkabelt, ein Betriebssystem installiert und es vermutlich gepatcht, Webserver und die weiteren notwendigen Applikationen sowie automatische Backups eingerichtet und das System ins Monitoring eingebunden, damit er nachts geweckt wird, sollte etwas nicht so funktionieren, wie es soll oder einfach jemand mal gucken wollen, ob er bei all dem nicht vielleicht doch ein Türchen hat offenstehen lassen.

Stellenmarkt
  1. PENTASYS AG, mehrere Standorte
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Auch Router, Switches, Firewalls, Kabel und Racks wurden installiert, denn die Daten sollen ja auch noch den Weg über das Netz in den Browser finden.

Und damit der Browser im Unternehmen überhaupt genutzt werden kann, hat ein Sysadmin den Rechner herangeschleppt und eingerichtet und pflegt ihn dauerhaft, beglückt ihn vermutlich mindestens einmal pro Monat mit neuen Patches. Er sorgt dafür, dass Viren und Spam möglichst gar nicht erst ankommen und sichert Ihre Daten für den Fall, dass Sie sich das Notebook klauen lassen.

Meist bleibt er dabei im Hintergrund, führt ein Schattendasein, installiert die Patches nachts, damit auch ja keiner darauf warten muss, und das, obwohl alles läuft. Wenn dann dabei doch etwas schief läuft, ist er natürlich schuld.

Damit die Admins zumindest an einem Tag im Jahr Beachtung finden, gibt es seit dem Jahr 2000 jeweils am letzten Freitag im Juli den System Administrator Appreciation Day, kurz: Sysadmin Day. Alle Nutzer von IT-Systemen sind dazu aufgerufen, ihren Admins an diesem Tag Dank auszusprechen und sie mit kleinen Geschenken zu erfreuen. Und das ist heute!



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 119,90€

tilmank 05. Aug 2012

PICNIC ( Problem In Chair Not In Computer) Ersetze User durch Durchschnittsmensch...^^

Himmerlarschund... 30. Jul 2012

Okay, hast gewonnen. Die Wikipedia-Seite zum Thema Ironie ist für dich wieder freigegeben.

George99 27. Jul 2012

Naja, wenn sich Bäcker so gegenüber ihren Kunden aufführen würden, wie es viele Admins...

jude 27. Jul 2012

kwt

Ampel 27. Jul 2012

Entweder sind die Admins nicht in der age dir den Support zu geben oder du nutzt einen...


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

      •  /