Abo
  • IT-Karriere:

Synology DS213+: Sparsames NAS mit hoher AES-Geschwindigkeit und USB 3.0

Synology wird in Kürze das NAS-System DS213+ auf den Markt bringen. Die Time-Backup-Funktion sollte damit auch über das Netzwerk hohe Backupgeschwindigkeiten erlauben. Außerdem ist ein NAS-System mit 106 Laufwerken geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Diskstation DS213+ hat einen SD-Kartenschacht.
Das Diskstation DS213+ hat einen SD-Kartenschacht. (Bild: Synology)

Synologys Diskstation 213+ ist ein neues energiesparendes NAS-System mit zwei Festplatteneinschüben (3,5 Zoll, SATA). Wenn das DS213+ nichts tut, soll die elektrische Leistungsaufnahme auf 2,63 Watt sinken. Dabei sorgt ein Dual-Core-Prozessor mit rund 1 GHz für die notwendige Leistung. Synology setzt erstmals einen MPC8544E von Freescale ein. Der sorgt laut Synology für genug Leistung, um Daten mit 110 MByte/s lesend und 84 MByte/s schreibend zu transportieren.

  • DS213+
  • DS213+
  • DS213+
  • DS213+
  • DS213+
  • DS213+
DS213+
Inhalt:
  1. Synology DS213+: Sparsames NAS mit hoher AES-Geschwindigkeit und USB 3.0
  2. Brauchbare Time-Backup-Geschwindigkeiten?

Als Dateisystem wird Ext4 eingesetzt. Externe Festplatten können auch Ext3, FAT oder NTFS nutzen. Der maximale Speicherausbau liegt bei 8 TByte. Synology erwähnt jedoch noch keine 4-TByte-Festplatte in seiner Kompatibilitätsliste.

USB 3.0 und eSATA

Zur Ausstattung gehören zwei USB-3.0-Schnittstellen, eine USB-2.0-Schnittstelle, eSATA und ein Schacht für SD-Karten. Ins Netzwerk wird das Gerät per Gigabit-Ethernet eingebunden. Darüber kann das DS213+ auch aufgeweckt werden.

Als Firmware kommt der Disk Station Manager zum Einsatz. Das neue System beherrscht also vielfältige Funktionen wie iSCSI, VPN, zahlreiche Zugriffsprotokolle, einen iTunes-Server oder auch die Überwachung von Räumen per IP-Kamera.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  2. Systemhaus Scheuschner GmbH, Frankfurt an der Oder

Der Freescale-Prozessor soll auch eine höhere Verschlüsselungsgeschwindigkeit bieten. Die Datenraten sollen dann auf rund 50 MByte/s lesend und 25 MByte/s schreibend reduzieren. Immerhin das Doppelte von dem, was Synology für ältere 2-Bay-Lösungen angibt. Das DS213+ ist damit sogar schneller als das sehr teure RS2212 (32 beziehungsweise 23 MByte/s). Nur die Core-i3-basierten NAS-Systeme sind laut Synology schneller. Die höhere Geschwindigkeit brauchen die Diskstations unter anderem für den verschlüsselten Netzwerktransfer zu anderen Speichersystemen. Dazu gehört auch das Time-Backup über das Netzwerk.

Brauchbare Time-Backup-Geschwindigkeiten? 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)

katzenpisse 29. Aug 2012

Kann man das Time Backup auch auf eine USB-Festplatte machen?

3dgamer 28. Aug 2012

NAS mit Raid1 und an den USB-3-Port ne externe Platte. Schneller wäre ein Raid0 via LAN...

Exceeder 28. Aug 2012

100 Äpfel?

Ampel 28. Aug 2012

Wenn man allein schon im SCSI Bereich ID`s vergeben kann von bis zu 30 und mehr...

SoniX 27. Aug 2012

Mit ~25MB/s wäre ich glücklich gewesen :) Habe aber auch nur zwei kleine NAS von...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint Gameplay

Elitesoldaten auf einer Insel? Dabei kommt zumindest in Ghost Recon Breakpoint kein Urlaub heraus, sondern ein Kampf zwischen zwei letztlich gleich starken Fraktionen - unser Können entscheidet!

Ghost Recon Breakpoint Gameplay Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


      •  /