Abo
  • Services:
Anzeige
Grafik von Symphony Communication Services
Grafik von Symphony Communication Services (Bild: Symphony Communication Services)

Symphony Communication Services: Google beteiligt sich an verschlüsseltem Banken-Messaging

Grafik von Symphony Communication Services
Grafik von Symphony Communication Services (Bild: Symphony Communication Services)

Das Messaging-Startup Symphony stellt den Banken eine abgeschottete Kommunikationsplattform bereit, die selbst das State Department nicht mitlesen konnte. Jetzt will sich Google dort einkaufen.

Anzeige

Google wird sich an dem Messaging-Startup Symphony Communication Services beteiligen. Das berichtet das Wall Street Journal aus informierten Kreisen. In der Finanzierungsrunde wurde Symphony Communication Services mit 1 Milliarde US-Dollar bewertet. Das Chatprogramm soll Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bieten.

Symphony Communication Services wurde als ein internes Messaging-System von den Investmentbankern Goldman Sachs unter der Bezeichnung Live Current entwickelt und gilt als Konkurrenzprodukt zu den kostspieligen Bloomberg-LP-Terminals. Im Oktober 2014 investierte Goldman Sachs zusammen mit vielen anderen Banken 66 Millionen US-Dollar in Symphony Communication Services und übernahm Perzo, um Ende-zu-Ende-Verschlüsselung implementieren zu können. Das Unternehmen Perzo wurde von David Gurle gegründet.

State Department konnte nicht mitlesen

Die Finanzkonzerne schufen sich damit ein abgeschlossenes Kommunikationssystem, was dazu führte, dass das New York State Department of Financial Services sie bat, bestimmte Informationen offenzulegen. Die Behörde erzielte eine Vereinbarung mit Goldman, Deutsche Bank, Credit Suisse und Bank of New York Mellon, um "einen verantwortungsvollen Umgang sicherzustellen". Danach müssen Kopien der Symphony-Kommunikationsdaten zwischen den vier Banken für sieben Jahre aufbewahrt werden.

Symphony kostet ab 50 Teilnehmer pro Nutzer 15 US-Dollar im Monat. Zusätzlich zum Chat werden auch Nachrichten geboten.

Die aktuelle Finanzierungsrunde soll laut Informationen des Wall Street Journals in einer Woche abgeschlossen werden.


eye home zur Startseite
SvenMeyer 06. Okt 2015

Wenn man wirklich sicher kommunizieren will, dann muß man das Chat Programm von GS...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€
  2. (u. a. Batman v Superman, Legend of Tarzan, Interstellar, The Nice Guys, Mad Max, Conjuring 2)

Folgen Sie uns
       


  1. DVB-T2

    Bereits eine Millionen Freenet-Geräte verkauft

  2. Moore's Law

    Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

  3. Prozessoren

    AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

  4. Spark Room Kit

    Cisco bringt KI in Konferenzräume

  5. Kamera

    Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

  6. Tapdo

    Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  7. 17,3-Zoll-Notebook

    Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

  8. Mobilfunk

    Tschechien versteigert Frequenzen für 5G-Netze

  9. Let's Encrypt

    Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

  10. E-Mail-Lesen erlaubt

    Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

  1. Re: eine Millionen vs. eine...

    picaschaf | 07:05

  2. Re: Seit wann bescheinigt ein Zertifikat...

    RichardEb | 07:00

  3. Der Unterschied ist nur: Facebook speichert die...

    whitbread | 07:00

  4. Re: "Der Sicherheitsexperte Vincent Lynch [...]"

    KloinerBlaier | 06:59

  5. Re: "Abgeschaltet: Bis jetzt kein einziger...

    whitbread | 06:54


  1. 20:56

  2. 20:05

  3. 18:51

  4. 18:32

  5. 18:10

  6. 17:50

  7. 17:28

  8. 17:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel