Abo
  • Services:
Anzeige
Grafik von Symphony Communication Services
Grafik von Symphony Communication Services (Bild: Symphony Communication Services)

Symphony Communication Services: Google beteiligt sich an verschlüsseltem Banken-Messaging

Grafik von Symphony Communication Services
Grafik von Symphony Communication Services (Bild: Symphony Communication Services)

Das Messaging-Startup Symphony stellt den Banken eine abgeschottete Kommunikationsplattform bereit, die selbst das State Department nicht mitlesen konnte. Jetzt will sich Google dort einkaufen.

Anzeige

Google wird sich an dem Messaging-Startup Symphony Communication Services beteiligen. Das berichtet das Wall Street Journal aus informierten Kreisen. In der Finanzierungsrunde wurde Symphony Communication Services mit 1 Milliarde US-Dollar bewertet. Das Chatprogramm soll Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bieten.

Symphony Communication Services wurde als ein internes Messaging-System von den Investmentbankern Goldman Sachs unter der Bezeichnung Live Current entwickelt und gilt als Konkurrenzprodukt zu den kostspieligen Bloomberg-LP-Terminals. Im Oktober 2014 investierte Goldman Sachs zusammen mit vielen anderen Banken 66 Millionen US-Dollar in Symphony Communication Services und übernahm Perzo, um Ende-zu-Ende-Verschlüsselung implementieren zu können. Das Unternehmen Perzo wurde von David Gurle gegründet.

State Department konnte nicht mitlesen

Die Finanzkonzerne schufen sich damit ein abgeschlossenes Kommunikationssystem, was dazu führte, dass das New York State Department of Financial Services sie bat, bestimmte Informationen offenzulegen. Die Behörde erzielte eine Vereinbarung mit Goldman, Deutsche Bank, Credit Suisse und Bank of New York Mellon, um "einen verantwortungsvollen Umgang sicherzustellen". Danach müssen Kopien der Symphony-Kommunikationsdaten zwischen den vier Banken für sieben Jahre aufbewahrt werden.

Symphony kostet ab 50 Teilnehmer pro Nutzer 15 US-Dollar im Monat. Zusätzlich zum Chat werden auch Nachrichten geboten.

Die aktuelle Finanzierungsrunde soll laut Informationen des Wall Street Journals in einer Woche abgeschlossen werden.


eye home zur Startseite
SvenMeyer 06. Okt 2015

Wenn man wirklich sicher kommunizieren will, dann muß man das Chat Programm von GS...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Edenred Deutschland GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und 20€ Steam-Guthaben abstauben

Folgen Sie uns
       


  1. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  2. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  3. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  4. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  5. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  6. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  7. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  8. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  9. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  10. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    bk (Golem.de) | 12:19

  2. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    SanderK | 12:18

  3. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    sofries | 12:14

  4. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    bk (Golem.de) | 12:09

  5. Re: 20 Jahre zu spät...

    SanderK | 12:08


  1. 12:26

  2. 09:02

  3. 18:53

  4. 17:28

  5. 16:59

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel