Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Galactic Starfighter
Artwork von Galactic Starfighter (Bild: Electronic Arts)

SWTOR Weltraumschlachten für Sternenkrieger

Spieler von Star Wars: The Old Republic können sich demnächst in Raumkämpfen bewähren: Mit der Erweiterung Galactic Starfighter soll es die PvP-Schlachten für insgesamt bis zu 24 Teilnehmer geben.

Anzeige

Ein echter Jedi-Ritter kann nicht nur mit dem Lichtschwert umgehen, sondern demnächst auch im frei steuerbaren Raumschiff gegen das Imperium kämpfen. Und zwar in der Erweiterung Galactic Starfighter, die Bioware für sein Free-to-Play-MMOG Star Wars: The Old Republic ankündigt. Im kommenden PvP-Modus sollen auf Seiten der Galaktischen Republic und der Sith jeweils bis zu zwölf Piloten antreten können. Es soll mehrere Kampfgebiete mit unterschiedlichen Spielmodi geben. Die Teilnehmer sollen nach und nach neue Waffen und andere Module für ihr Raumschiff freischalten können. Es soll unterschiedliche Schiffsarten geben, vom Scout bis zum reinrassigen Kampfschiff.

Abonnenten dürfen bereits am 3. Dezember 2013 ins All starten, bevorzugte Spieler dann am 14. Januar 2014. Der typische Free-to-Play-Kunde hebt dann ab dem 4. Februar 2014 ab. Abonnenten und bevorzugte Spieler - das sind alle, die gelegentlich im Itemshop einkaufen - erhalten außerdem Extras wie exklusive Lackierungen und Pilotenanzüge.

  • SWTOR: Galactic Starfighter (Bilder: EA)
  • SWTOR: Galactic Starfighter
  • SWTOR: Galactic Starfighter
SWTOR: Galactic Starfighter (Bilder: EA)

Star Wars: The Old Republic ist seit Ende 2011 online. Ende 2012 hat Betreiber Electronic Arts das Geschäftsmodell umgestellt, so dass Sternenkrieger nun auch kostenlos antreten können.


eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 10. Okt 2013

Tja bei F2P fällt halt erstmal die Einstiegshürde aka Abo weg, wodurch sich das...

Hotohori 09. Okt 2013

An vielem wurde nicht wirklich etwas gemacht, viele Fehler des MMOs sind auch derart Tief...

Shigerua 09. Okt 2013

Gefühlt geht es derzeit eher Bergauf mit SWTOR (Mehr aktive Spieler)... wie gesagt...

Shigerua 09. Okt 2013

Kann ich nur zustimmen, alles butterweich. (AMD Phenom II X4 955, HD 6870). Grade die...

Mateking 09. Okt 2013

Sieht erschreckend Blockhaft im Trailer aus.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  4. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GaliMali | 03:52

  2. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15

  3. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Trockenobst | 00:58

  4. Re: Warum?

    NeoXolver | 00:48

  5. Re: Mittelmäßig nützlich, ersetzt kein LTE

    GnomeEu | 00:40


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel