Abo
  • Services:

Fazit

Wir könnten uns die Sache einfach machen: Apple propagiert seine eigene Programmiersprache in einer proprietären App mit einem verbesserungswürdigen Editor und die Kursinhalte gibt es bislang nur auf Englisch - kurz: Die Installation lohnt nicht. Aber das ist die rein technische Sichtweise.

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

Aus didaktischer Sicht sind wir hingegen begeistert. Die Kapitel und Lektionen bauen sinnvoll aufeinander auf, können aber auch direkt ausgewählt oder übersprungen werden. Die Erklärungstexte sind lang genug, um ein Thema zu verstehen, aber kurz genug, um nicht zu langweilen.

Den Aufgabenstellungen gelingt der Mix aus neuem Wissen und Wiederholungen zur Festigung des neuen Wissens. Die Herausforderungen und die Playgrounds bieten Raum für eigene Programmierexperimente. Dabei lassen sie dem Anwender die Wahl, ob er bei null anfangen oder auf vorgegebenem Code aufbauen will. So macht Selbstlernen Spaß und führt zu Ergebnissen.

Wer seinem Nachwuchs Programmieren beibringen will, steht somit aktuell vor einem Zwiespalt. Als wir vor kurzem verschiedene Lernroboter-Konzepte testeten, haben sie uns technisch überzeugt, doch für Autodidakten fehlte es an hilfreichem Lernmaterial. Apple bietet das Material, macht uns aber mit der Technik nicht so glücklich. Wir sind gespannt, wann es dem ersten Hersteller gelingt, beides zusammenzuführen.

 Texteditor ist keine gute Idee
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  2. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)
  3. 12,49€
  4. 219€ + Versand (Vergleichspreis 251€)

Pjörn 29. Sep 2016

Ja Für jeden neu eingestellten Programmierer mindestens zwei BWLer entlassen.^^

Krischan 28. Sep 2016

Was für eine Tastatur wurde denn da überhaupt verwendet, wenn die keine Pfeiltasten hat...

m9898 28. Sep 2016

Allein da die Regel auch für macOS apps gilt wird sie sich wohl kaum auf...

Invictis 27. Sep 2016

Ich musste auch sofort an Robot Karol denken nur in schönerem Gewand

frostbitten king 27. Sep 2016

Kenn ich von der Schwächste fliegt Superbrain anders: klug wie Bohnenstroh.


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /