• IT-Karriere:
  • Services:

Swell: Apple will Pandora-Konkurrenten kaufen und schließen

Apple will laut einem Bericht Swell übernehmen und den Dienst stilllegen. Zu den Investoren des Streamingdienstes für Radiobeiträge gehört auch Google.

Artikel veröffentlicht am ,
Die App im Einsatz
Die App im Einsatz (Bild: Swell/Screenshot: Golem.de)

Apple plant die Übernahme des Radio-Streaming-Dienstes Swell. Das berichtet das Onlinemagazin Recode unter Berufung auf mehrere informierte Quellen. Der Kaufpreis soll bei 30 Millionen US-Dollar liegen.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. STEMMER IMAGING AG, Puchheim

Das Unternehmen hat Risikokapital in Höhe von 7,2 Millionen US-Dollar von Investoren wie DFJ, Google Ventures und Interwest Partners erhalten. Swell soll den Informationen von Recode zufolge nach der Übernahme durch Apple noch in dieser Woche geschlossen werden.

Große Teile des Teams von Swell werden zu Apple wechseln. Der Dienst ist auf das Bereitstellen von Wortbeiträgen spezialisiert. Zu den Partnern gehört ABC News Radio.

Ohne die Übernahme von Beats für 3 Milliarden US-Dollar habe Apple seit Beginn des Jahres 29 Zukäufe getätigt, fünf davon im aktuellen Berichtszeitraum, erklärte Apple-Konzernchef Tim Cook bei Bekanntgabe der Quartalsergebnisse in der vergangenen Woche. Zu den aktuellen Übernahmen gehört der Bücherempfehlungsdienst Booklamp.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

a user 28. Jul 2014

das man das noch erklären muss. @TE: wie hast du dir denn das vorgestellt, dass die 7...

theSOAD 28. Jul 2014

Naja Unbekannt zumindest hier in Deutschland ja - den Dienst gibt es hier ja nicht mal...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /