Abo
  • Services:
Anzeige
Borderlands - The Pre-Sequel
Borderlands - The Pre-Sequel (Bild: Gearbox Software)

Swatting: Bombendrohung bei Gearbox

Offenbar hat es erneut eine fingierte Drohung gegen Mitglieder der Spielebranche gegeben: Ein Einsatzkommando der Polizei habe den Parkplatz von Gearbox Software auf Bomben untersucht, so Firmenchef Randy Pitchford.

Anzeige

Eine Bombendrohung hat am 4. Oktober 2014 einen größeren Polizei-Einsatz in der texanischen Stadt Plane ausgelöst. Ziel ist offenbar das Hauptquartier des Spielentwicklers Gearbox Software gewesen, der hinter Titeln wie Borderlands steht und derzeit unter anderem an Battleborn arbeitet. Firmenchef Randy Pitchford hat über die Drohung und die Arbeit der Polizei auf Twitter berichtet und Fotos veröffentlicht.

Es ist nicht ganz klar, ob das Ziel der Drohungen tatsächlich Gearbox war - es könnte auch eine andere Firma im gleichen Gebäude sein. Allerdings erweckt Pitchford den Eindruck, dass tatsächlich Gearbox im Fokus gestanden habe. Nachdem die Polizei den Parkplatz nach Bomben abgesucht hatte, schrieb Pitchford: "Ich habe gerade meinen Wagen gestartet, um nach Hause zu fahren, und vor meinem inneren Auge habe ich jede Filmszene gesehen, in der Autos beim Anlassen in die Luft fliegen."

Die Bombendrohung erinnert an eine Reihe weiterer aktueller Vorfälle in der Spielebranche. So hatte kürzlich ein Hackerkollektiv mit einer Bombendrohung die Umleitung eines Fluges erzwungen - möglicherweise ging es dabei vor allem um einen ranghohen Spiele-Manager von Sony, der an Bord war. Immer wieder kommt es auch zu Fällen von Swatting, also von fingierten Meldungen über Geiselnahmen oder Ähnliches, mit denen sich etwa Spieler von Multiplayertiteln für Niederlagen rächen wollen.

Anfang September 2014 hatten Mitglieder der Spielebranche sich in einem offenen Brief für einen weniger aggressiven Umgangston in Foren und sozialen Netzwerken ausgesprochen; Hintergrund waren vor allem massive Drohungen gegen eine Videobloggerin. Erst vor einigen Tagen hatte Intel auf Druck der Community eine Anzeigenkampagne bei Gamasutra vorzeitig gestoppt, nachdem ein Artikel einen sensibleren Umgang der Spieleszene mit feministischen Themen gefordert hatte.


eye home zur Startseite
Weloq 08. Okt 2014

Gar nicht mal so abwegig ;)

User_x 06. Okt 2014

nennt sich das nicht call-id spoofing?? voip hat einen nachteil, dass man anstatt der...

Moe479 06. Okt 2014

wer glaubt denn noch ernsthaft unseren politikern? problem erkannt, das mit den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Warum nicht früher?

    Crass Spektakel | 05:50

  2. Zu schnell

    Crass Spektakel | 05:43

  3. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  4. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  5. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel