Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Battlefield Hardline
Artwork von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)

SWAT: EA kündigt Battlefield Hardline an

Keine Elitesoldaten, sondern SWAT-Polizisten gegen Bankräuber: Das nächste Battlefield setzt auf ein anderes Szenario als Teil 4 der Serie. Nach einer Reihe von Gerüchten hat EA das Spiel jetzt offiziell ankündigt.

Anzeige

Details zum Inhalt will Electronic Arts erst am 9. Juni 2014 im Rahmen der Spielemesse E3 verraten, aber angekündigt hat der Publisher nun das nächste Battlefield. Es trägt den Zusatznamen Hardline - die eigentlich fällige "5" taucht auf der offiziellen Webseite nicht auf. Das könnte damit zu tun haben, dass es in dem Spiel nicht um einen globalen Konflikt und um Elitesoldaten geht.

Stattdessen soll Hardline wohl ein Ableger werden, der den Spieler in die Welt der SWAT-Polizisten und der Bankräuber sowie anderer Ganoven entführt. Das ist jedenfalls auf US-Seiten als Gerücht zu lesen - die von EA veröffentlichte Grafik bestätigt das allerdings ziemlich eindeutig: Beispielsweise ist auf einem Transportvehikel groß das "SWAT" zu lesen.

Das Spiel entsteht offenbar bei dem EA-eigenen Entwicklerstudio Visceral Games (Dead Space). Auf welcher Engine es basiert, ist noch nicht bekannt - alles andere als Frostbite 3 wäre allerdings eine Überraschung. Mit einer Veröffentlichung von Hardline ist wohl im Herbst 2014 zu rechnen.


eye home zur Startseite
xUser 30. Mai 2014

Ich habe es in der Demo gespielt und deswegen gleich gar nicht erst gekauft. Und ich...

Moody 28. Mai 2014

Wo? Ich habe lediglich gesagt das EA ja machen kann was es will weil es "nur" ein Spin...

badSpy 28. Mai 2014

Gibt sogar mittlerweile einen geleakten feature Trailer: http://www.rigged.de/news-games...

wmayer 28. Mai 2014

Einfach über das Feld laufen und ballern bringt dich bei Battlefield genauso wenig...

Mr.Alarma 28. Mai 2014

Ich kann mir vorstellen das es (wie schon jemand vor mir gesagt hat) eine Art Counter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Garching bei München
  2. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback

Folgen Sie uns
       


  1. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  2. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  3. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  4. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  5. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  6. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  7. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  8. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  9. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  10. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Webspace

    Aralender | 09:14

  2. Re: Angegebene Akkulaufzeit war bisher immer...

    rudluc | 09:14

  3. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    lear | 09:09

  4. Re: Seit der letzten Attacke auf Android Geräte...

    SimraanShaikh | 08:58

  5. Re: Unterschied OLED zu QLED

    kayozz | 08:57


  1. 09:00

  2. 18:58

  3. 18:20

  4. 17:59

  5. 17:44

  6. 17:20

  7. 16:59

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel