• IT-Karriere:
  • Services:

Swansong: Weitere Vampire schleichen sich an

Nach jahrelanger Pause für Vampire: The Masquerade wurde nun das dritte Spiel innerhalb kurzer Zeit angekündigt: Swansong wird ein handlungsbasiertes Rollenspiel. Außerdem erscheinen Bloodlines 2 und ein interaktives Adventure namens Coteries of New York.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork aus Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2
Artwork aus Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 (Bild: Paradox Interactive)

Das französische Entwicklerstudio Big Bad Wolf (The Council) hat ein Spiel auf Basis von Vampire: The Masquerade angekündigt. Das handlungsbasierte Rollenspiel namens Swansong soll 2021 erscheinen und sich um drei Blutsauger aus unterschiedlichen Clans drehen, die allerdings allesamt der größten Sekte Camarilla angehören.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Dabei geht es um Intrigen und Machtkämpfe. Mehr ist noch nicht bekannt - vermutlich wird Swansong aber kein episches Abenteuer in einer riesigen Welt, sondern eher ein kleines und hoffentlich feines Programm. Für welche Plattformen es erscheint, ist noch nicht bekannt.

Derzeit tut sich aber auch sonst viel rund um Vampires, nachdem es trotz vieler Fans jahrelang still um die Serie gewesen war. Das mutmaßlich größte aktuelle Projekt ist das in Seattle angesiedelte Bloodlines 2, das beim Entwicklerstudio Hardsuit Labs entsteht; Golem.de konnte im Frühjahr 2019 mit den Machern darüber sprechen.

Gerade erst hat das Team entschieden, das Action-Rollenspiel nicht wie bislang geplant im ersten Quartal 2020 zu veröffentlichen, sondern später im Jahr 2020 (Windows-PC, Xbox One und Playstation 4).

Das dritte Projekt mit den Blutsaugern heißt Vampire: The Masquerade - Coteries of New York. Es entsteht bei Draw Distance und wird nach aktuellem Informationsstand ein interaktives Adventure in der Art von Telltale-Spielen, bei der Spieler über die Auswahl von Dialogoptionen die Handlung mitbestimmen. Die dreht sich um den Kampf zwischen den Geheimbünden Camarilla und Anarchs. Das Programm soll noch vor Ende 2019 für Windows-PC, MacOS, Linux und Nintendo Switch erscheinen.

Das bislang letzte Spiel auf Basis von Vampire: The Masquerade erschien 2004 mit dem Untertitel Bloodlines. Es war in Los Angeles angesiedelt und hat einen zweifelhaften Ruf, weil es zwar gut, aber auch sehr verbuggt war. Einen großen Teil dieser Fehler korrigierte die Community nach der Pleite des damaligen Entwicklerteams selbst.

Später kaufte das isländische Entwicklerstudio CCP (Eve Online) den Verlag hinter Vampire und arbeitete jahrelang hinter verschlossenen Türen an einer Fortsetzung, von der aber nie etwas zu sehen war. Seit 2015 gehört die Lizenz zu Paradox Interactive.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 189,90€ (Bestpreis!)
  3. 106,68€ (Bestpreis!)
  4. 94,90€

Raistlin 23. Okt 2019 / Themenstart

Immer wenn Bloodlines irgendwo erwähnt wird, installiert es irgendwer wieder um es durch...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /