SUV: Subaru stellt sein erstes Elektroauto Solterra vor

Subaru wird elektrisch. Bei dem ersten Elektroauto der Japaner handelt sich um einen fast baugleichen Toyota.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Subaru Solterra
Subaru Solterra (Bild: Subaru)

Das kommende Elektroauto Subaru Solterra basiert auf der Plattform e-TNGA von Toyota und sieht auch fast genauso aus wie das kommende Elektroauto Toyota bZ4X. Das Fahrzeug bietet einen Akku mit 71,4 Kilowattstunden (kWh) und soll es auf eine Reichweite von 530 Kilometern mit Frontantrieb und 460 Kilometern mit Allradantrieb bringen. Geladen wird es mit bis zu 150 kW an Gleichstromladern. Mit Wechselstrom soll bei 6,6 kW Schluss sein. Die Leistung des Spitzenmodells liegt bei 160 kW.

Stellenmarkt
  1. Senior Cloud Engineer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern (Home-Office möglich)
  2. Fachinformatiker / Systemadministrator (m/w/d)
    Detlef Hegemann Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH, Bremen
Detailsuche

Der Solterra soll nach Eigendarstellung der Marke eine überragende Fahrdynamik sowie hohe Stabilität in Kurven bieten und durch sein Ansprechverhalten glänzen. Der Akku ist Teil der Fahrzeugstruktur und liegt besonders niedrig, um einen niedrigen Schwerpunkt zu ermöglichen.

Das Fahrzeug ist 4.690 Millimeter lang, 1.860 Millimeter breit und 1.650 Millimeter hoch, wiegt rund 2 Tonnen und bietet Platz für fünf Personen.

  • Subaru Solterra (Bild: Subaru)
  • Subaru Solterra (Bild: Subaru)
  • Subaru Solterra (Bild: Subaru)
  • Subaru Solterra (Bild: Subaru)
  • Subaru Solterra (Bild: Subaru)
  • Subaru Solterra (Bild: Subaru)
Subaru Solterra (Bild: Subaru)

Den Subaru Solterra soll es sowohl als Fronttriebler als auch mit Allradantrieb geben. Die Funktion Grip Control soll auch bei unebenem Straßenbelag eine Fahrt mit gleichbleibender Geschwindigkeit möglich machen.

Golem Akademie
  1. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    , Virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Preise, weitere technische Daten und das genaue Erscheinungsdatum liegen noch nicht vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  2. Microsoft: Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    Microsoft
    Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt

    Im Multiplayer von Halo Infinite gibt es offenbar immer mehr Cheater. Nun fordern Xbox-Spieler eine Option, um gemeinsame Partien mit PCs zu vermeiden.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /