SUV: Seat zeigt erste Bilder des Elektroautos Tavascan

Seat hat erste Bilder des Cupra Tavascan veröffentlicht. Es handelt sich um ein Elektro-SUV, das 2024 auf den Markt kommen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Seat Tavascan
Seat Tavascan (Bild: Seat)

Der Cupra Tavascan ist Seats kommendes Elektro-SUV (Sports Utility Vehicle). Besonders eigenständig wirkt das Heck mit seinem durchgehenden Lichtband und dem leuchtenden Markenlogo. Das Markenlogo befindet sich auch am Stoßfänger an der aggressiv geschnittenen Fahrzeugfront.

Stellenmarkt
  1. Testverantwortlicher (m/w/d)
    Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Hannover
  2. Product Owner (m/w/d) für Vertriebs- und Abschlussprozesse
    Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Münster
Detailsuche

Darüber hinaus hat Seat ein noch namenloses E-Auto für 20.000 bis 25.000 Euro angekündigt, das die Elektromobilität für die breite Masse zugänglich machen soll, wie es die spanische Volkswagen-Tochter formuliert. Wo das Fahrzeug gebaut werden soll, verriet das Unternehmen bisher nicht. Dabei handelt es sich um ein kompaktes Fahrzeug mit einem Radabstand wie dem des VW ID.3.

  • Das noch namenlose Elektroauto von Seat (Bild: Seat)
Das noch namenlose Elektroauto von Seat (Bild: Seat)

Der Cupra Tavascan soll das zweite vollelektrische Modell der Marke werden, nachdem der Cupra Born Ende 2021 erscheinen soll. Der Cupra Tavascan wird genau wie der Born auf der MEB-Plattform des Volkswagen-Konzerns basieren.

  • Cupra Tavascan (Bild: Seat)
  • Cupra Tavascan (Bild: Seat)
  • Cupra Tavascan (Bild: Seat)
  • Cupra Tavascan (Bild: Seat)
  • Cupra Tavascan (Bild: Seat)
Cupra Tavascan (Bild: Seat)

Seat selbst hatte mit dem Mii electric Ende 2019 schon ein Elektroauto ins Programm aufgenommen, bei dem es sich um einen VW e-up! mit leicht verändertem Design handelte. Das Fahrzeug wird mittlerweile nicht mehr angeboten.

Nachtrag vom 23. März 2021, 11:13 Uhr

Golem Karrierewelt
  1. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.-23.02.2023, Virtuell
  2. AZ-500 Microsoft Azure Security Technologies (AZ-500T00): virtueller Vier-Tage-Workshop
    30.01.-02.02.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wegen einer Verwechslung aufgrund des dunklen Bildmaterials wurde aus zwei Autos eines gemacht. Seat hat neben dem Tavascan noch ein bisher namenloses Fahrzeug angekündigt, das in der Preisregion von 20.000 bis 25.000 Euro angesiedelt sein soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Thorgil 24. Mär 2021

Dann gibt es ja mehr Ausnahmen als Treffer bei dieser von dir ausgefachten Fausformel.

Thorgil 24. Mär 2021

Na ein Glück zwingt dich keiner diese Autos zu kaufen. Cupra hat ein sehr gutes Design...

berritorre 24. Mär 2021

Meiner Erfahrung nach, wenn man einen Thread mit @Golem aufmacht, werden Fehler ziemlich...

berritorre 24. Mär 2021

Ich gehe davon aus, dass das erstmal auch so gewollt ist, damit die Spannung etwas...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
I am Jesus Christ angespielt
Der Jesus-Simulator lässt uns vom Glauben abfallen

Kein Scherz, keine geplante Gotteslästerung: In I am Jesus Christ treten wir als Heiland an. Golem.de hat den kostenlosen Prolog ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

I am Jesus Christ angespielt: Der Jesus-Simulator lässt uns vom Glauben abfallen
Artikel
  1. ChatGPT: Der geniale Bösewicht-Chatbot mit Stackoverflow-Bann
    ChatGPT
    Der geniale Bösewicht-Chatbot mit Stackoverflow-Bann

    ChatGPT scheint zu gut, um wahr zu sein. Der Chatbot wird von Nutzern an die (legalen) Grenzen getrieben.

  2. Prozessor-Architektur: Das lange Erbe von Intels 8080
    Prozessor-Architektur
    Das lange Erbe von Intels 8080

    50 Jahre alte Entscheidungen beeinflussen heutige Prozessoren - selbst Apples ARM-Prozessoren können sich dem nicht entziehen.
    Von Johannes Hiltscher

  3. Elektromobilität: Toyota entwickelt Brennstoffzellen-Antriebsstrang für Hilux
    Elektromobilität
    Toyota entwickelt Brennstoffzellen-Antriebsstrang für Hilux

    Toyota setzt weiter auf Wasserstoff. Der Pick-up Hilux bekommt eine Brennstoffzelle.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • NBB: Samsung Odyssey G5 WQHD/165 Hz 203,89€ u. Odyssey G9 49"/DQHD/240Hz 849,90€ • ViewSonic VX3258 WQHD/144 Hz 229,90€ • Elgato Cam Link Pro 146,89€ • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€ • Alternate: Tt eSPORTS Ventus X Plus 31,98€ • 4x Philips Hue White Ambiance 49,99€ [Werbung]
    •  /