Abo
  • Services:

Surface Pro 2: Neue Firmware verlängert die Akkulaufzeit

Microsoft hat ein Firmwareupdate für das Surface Pro 2 veröffentlicht, das die Stromsparmodi des WLAN-Moduls verbessert. Dadurch soll die Akkulaufzeit um bis zu 25 Prozent steigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die neue Firmware verbessert die Stromsparmodi des WLAN-Moduls.
Die neue Firmware verbessert die Stromsparmodi des WLAN-Moduls. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Eine neue Firmware ermöglicht es dem Marvell-WLAN-Modul des Surface Pro 2, niedrigere Power-States einzunehmen, wodurch die elektrische Leistungsaufnahme messbar sinkt. Durch das Update soll sich die Akkulaufzeit daher um bis zu ein Viertel erhöhen - im Test des Surface Pro 2 erreichten wir im Productivity-Test des Futuremark Powermark knapp sechs Stunden.

Wie Anandtech berichtet, hat Microsoft kurz nach dem Verkaufsstart des Tablets am 22. Oktober 2013 ein Firmwareupdate veröffentlicht, das die Stromsparmodi des Surface Pro 2 verbessert. Im Nachtest des Gerätes bei normierten 200 Candela pro Quadratzentimeter erreicht das Tablet 8,3 statt 6,7 Stunden im Web-Browsing-Szenario, ein Plus von fast 25 Prozent. Bei der Wiedergabe eines 720p-Videos fällt die Steigerung der Akkulaufzeit mit 16 Prozent geringer aus - hierbei wird das WLAN deutlich weniger belastet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 39,99€
  2. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. (-70%) 5,99€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

violator 05. Nov 2013

Das Nexus ist auch nur ein ARM-Gerät.

kendon 04. Nov 2013

der war gar nicht schlecht, du kennst vermutlich das xphone nicht: http://www.youtube.com...


Folgen Sie uns
       


Motorola One angesehen (Ifa 2018)

Lenovo hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2018 sein neues Android-Smartphone Motorola One vorgestellt.

Motorola One angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /