Abo
  • Services:
Anzeige
Surface Book mit Performance Base
Surface Book mit Performance Base (Bild: Microsoft)

Surface Book: Performance Base kommt Anfang 2017 nach Deutschland

Surface Book mit Performance Base
Surface Book mit Performance Base (Bild: Microsoft)

Microsoft möchte das überarbeitete Tastaturdock des Surface Book früh im ersten Quartal 2017 in den deutschen Handel bringen. Was die neue Surface Base allerdings hierzulande kostet, hat Redmond bisher nicht verraten, sondern einzig US-Preise.

Früh im nächsten Quartal, also Anfang 2017, wird laut Microsoft das Surface Book mit der neuen Tastatureinheit in Deutschland verfügbar sein. Gemeint ist vermutlich schon in wenigen Wochen, das originale Surface Book etwa erschien auch im Februar - wenn auch 2016. Das als Performance Base bezeichnete Tastaturdock des Surface Book wird mit bereits verfügbaren Tablet-Einheiten verbunden, da Microsoft die nicht aktualisiert hat.

Anzeige

Ursprünglich war die Performance Base nur in Nordamerika, also USA und Kanada, erhältlich. Zwischenzeitlich hat Microsoft das Dock auch in Australien und Neuseeland veröffentlicht, es folgen China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Japan, Österreich und die Schweiz. Bis dato liegen einzig Preise für das Surface Book samt Performance Base für Nordamerika vor: Die Kosten der drei Modelle belaufen sich auf 2.400 US-Dollar (8 GByte RAM und 256 GByte Flash-Speicher), 2.800 US-Dollar (16 und 512 GByte) und 3.300 US-Dollar (16 GByte und 1 TByte).

  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
  • Surface Book i7 (Bild: Microsoft)
Surface Book i7 (Bild: Microsoft)

Allen Varianten gemein ist ein Core i7-6600U mit Skylake-Architektur statt des neueren Core i7-7500U mit Kaby-Lake-Technik, eine PCIe-SSD und LPDDR3-Speicher. Das Display löst mit 3.000 x 2.000 Pixeln auf, also im arbeitsfreundlichen 3:2-Format. Im Test des Surface Book erreichten wir hohe 400 cd/m² und einen sehr guten Kontrastwert.

Im neuen Dock, der Performance Base, steckt eine dedizierte Grafikeinheit: Statt einer Geforce 940M mit 1 GByte GDDR5-Videospeicher nutzt Microsoft eine Geforce GTX 965M mit 2 GByte GDDR5-Videospeicher. In der überarbeiteten Tastatureinheit verbaut Microsoft einen Akku mit 81 statt 69 Wattstunden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IHK für München und Oberbayern, München
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Berlin
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. ARI Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Syberia 3 im Test

    Kate Walker erlebt den Absturz

  2. Space Launch System

    Nasa muss Erstflug der neuen Trägerrakete erneut verschieben

  3. CEO-Fraud

    Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

  4. TKG-Änderungsgesetz

    Regierung will keinen Schutz vor Low-Speed und Abzocke

  5. Samsung

    Neue Galaxy-S8-Modelle erhältlich

  6. Cobot

    Nicht so grob, Kollege Roboter!

  7. Mimimi

    Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis

  8. Sprachassistent

    Google stellt SDK für Assistant vor

  9. Anker Powercore+ 26800 PD

    Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  10. Electronic Arts

    "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: Lohnniveau unterdurchschnittlich?

    M.P. | 14:01

  2. Re: So langsam ists wie mit den Wunderakkus

    Luke321 | 14:00

  3. Und wieso heißt das "CEO-Fraud"???

    MikeMan | 13:59

  4. Re: HP Spectre kann wegen künstlicher...

    Julz2k | 13:59

  5. Re: Politiker kennen das eben nicht, ...

    plutoniumsulfat | 13:57


  1. 14:00

  2. 13:24

  3. 13:17

  4. 12:57

  5. 12:32

  6. 12:01

  7. 11:53

  8. 11:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel