Abo
  • Services:

Surface 2 und Surface 2 Pro: Microsoft will Helligkeitsreduktion unter Last abschaffen

Nach einigen Meldungen von Anwendern will Microsoft für sein Windows-RT- und Windows-8-Tablet der zweiten Generation das Verhalten der Helligkeitseinstellungen bei hohen Temperaturen ändern.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft plant Firmwareupdate für Surface-Tablets.
Microsoft plant Firmwareupdate für Surface-Tablets. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft will in Kürze ein Firmwareupdate sowohl für das Windows-RT-Gerät Surface 2 als auch für das Windows-8.1-Tablet Surface 2 Pro veröffentlichen. Mit diesem Update soll das Verhalten unter hoher Last verändert werden, wie ein Microsoft-Mitarbeiter im firmeneigenen Forum schreibt.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Ein Surface 2 oder Surface 2 Pro kann unter hoher Last so warm werden, dass die Firmware automatisch die Helligkeit des Geräts reduziert. Die Wahrscheinlichkeit eines solchen Vorgangs wird durch eine hohe Außentemperatur, zum Beispiel im Sommer, erhöht. Doch dieses Geräteverhalten ist laut Microsoft unnötig und wird deswegen mit einem kommenden Firmwareupdate über das Windows Update entfernt. Wann das genau der Fall sein wird, gibt Microsoft nicht an. Microsoft spricht allgemein von Surface-Geräten. Das Firmwareupdate könnte also auch die erste Generation der Microsoft-Tablets betreffen.

In der Zwischenzeit rät Microsoft Besitzern von Surface-Tablets, das Gerät für eine kurze Zeit abkühlen zu lassen, wenn die volle Helligkeit notwendig sein sollte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-44%) 6,66€
  3. 5,99€

Makorus 27. Nov 2013

Komisch, das Problem hab ich gar nicht, bei mir ändert sich nur die Helligkeit des...

HierIch 27. Nov 2013

Ja, ich würd mir auch ein iPhone kaufen, wenn WP8 drauf wär. :)


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

    •  /