Abo
  • Services:
Anzeige
Superhot
Superhot (Bild: Superhot Team)

Superhot: Zeitstillstands-Shooter sucht 100.000 US-Dollar

Es hat mit einem Game Jam angefangen, jetzt will das Team aus dem ungewöhnlichen Indie-Shooter Superhot ein vollwertiges Spiel mit Kampagne und Handlung machen.

Anzeige

Wenn der Spieler sich in Superhot nicht bewegt, friert die Welt ein - alles steht still. Erst wenn er sich wieder bewegt, greifen Gegner im normalen Tempo an und feindliche Kugeln zischen durch die Luft. Das ist das Grundprinzip von Superhot, für das ein kleines polnisches Team gerade über Kickstarter ein Budget von mindestens 100.000 US-Dollar sammelt. Innerhalb weniger Stunden sind mehr als 24.000 US-Dollar zusammengekommen, so dass das Kampagnenziel wohl erreicht wird.

Die erste Version von Superhot entstand bei einem Game Jam im August 2013, seitdem hat das Spiel viel Aufmerksamkeit gefunden. Unter anderem war es im April 2014 beim Indiegame-Festival A Maze für den Hauptpreis als "Most Amazing Game" nominiert. Ein Prototyp auf Basis von Unity lässt sich auf der offiziellen Webseite ausprobieren.

Wer das ambitionierte Projekt unterstützten möchte, kann es ab 14 US-Dollar auf Kickstarter vorbestellen und damit auch unterstützen. Superhot soll im Juni 2015 fertig werden und für Windows-PC, Mac OS und Linux erscheinen - über Steam und ohne jeden Kopierschutz.

Nachtrag vom 15. Mai 2014, 12:00 Uhr

Superhot hat die Schwelle von 100.000 US-Dollar geschafft: Rund 4.500 Unterstützer haben den Entwickler mittlerweile Geld für das Projekt zur Verfügung gestellt. Das Mindestziel auf Kickstarter ist also geschafft.


eye home zur Startseite
Hotohori 15. Mai 2014

Die Frage ist halt nur wie lange. ;) Hm, könnte mir das auch gut als Kombi mit dem Mirror...

Hotohori 15. Mai 2014

Die Demo ist nett, aber es muss noch beweisen, dass es das Zeug zu einem ganzen Spiel hat.

Lemo 15. Mai 2014

Ich lese nur Opfer. ;) Nicht Bullet-Time.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH, Schwerin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, keine Angabe
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 25 % Rabatt beim Kauf von drei Neuheiten, Box-Sets im Angebot)
  2. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Prepaid

    Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage

  2. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  3. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball

  4. AMD Ryzen 7

    AM4-Mainboards für Ryzen bereits im Handel

  5. Elektroauto

    Der Smart wird elektrisch - erhältlich ab 21.940 Euro

  6. Smartphone

    Samsung stellt Prozessor für Galaxy S8 vor

  7. 5 GHz

    T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

  8. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  9. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest

  10. Bodyhacking

    Ich, einfach unverbesserlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: Das Deutsche ist eine sehr heterogene Sprache

    css_profit | 12:53

  2. Re: Deutsch - Englisch

    Reci | 12:52

  3. Re: Apple Park vs. BER

    Palerider | 12:52

  4. Re: Unkritischer Journalismus

    jg (Golem.de) | 12:52

  5. Re: Für mich nicht nachvollziehbar

    Sinbad | 12:51


  1. 12:38

  2. 12:08

  3. 12:00

  4. 11:46

  5. 11:31

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel