Abo
  • Services:
Anzeige
Super Famicom von Nintendo
Super Famicom von Nintendo (Bild: Nintendo)

Super Nintendo: Konsole 20 Jahre lang zum Spielstand sichern eingeschaltet

Super Famicom von Nintendo
Super Famicom von Nintendo (Bild: Nintendo)

Das dürfte ein Rekord der ganz seltenen Art sein: Um den Verlust eines Savegames zu verhindern, hat ein japanischer Spieler rund 20 Jahre lang seine Nintendo-Konsole laufen lassen - bis auf einen kurzen, offenbar unvermeidbaren Augenblick.

Jeder Computerspieler weiß: Es gibt Momente, in denen es nichts Wichtigeres als ein bestimmtes Savegame gibt. Ein japanischer Spieler mit dem Twitter-Pseudonym Wanikun kümmert sich sogar seit 20 Jahren darum, dass er seinen Speicherstand in dem Spiel Umihara Kawase nicht verliert, wie US-Medien wie IGN.com berichten. Seit ungefähr zwei Dekaden lasse Wanikun sein Super Famicom (hierzulande: Super Nintendo) laufen, um den Spielstand des 1994 veröffentlichten Umihara Kawase zu sichern - also seit über 180.000 Stunden.

Anzeige

Das Savegame wird eigentlich innerhalb der Cartridge mithilfe einer Lithium-Ionen-Batterie im flüchtigen RAM abgelegt. Allerdings gelten diese Batterien als nicht sehr zuverlässig, weshalb Wanikun seine Konsole einfach eingeschaltet gelassen habe. Nur während eines Umzugs sei das Super Famicom kurz vom Stromnetz getrennt gewesen. Diesen Zeitraum habe die Batterie aber überbrückt, so Wanikun.


eye home zur Startseite
nomnomnom 06. Jan 2016

Ich hab einen Philips Akku Rasierer der jetzt 16 Jahre alt ist und immer noch schnurrt...

Labbm 05. Jan 2016

Ich hatte meine ps2 fat damals ca ein halbes Jahr an gelassen da ich täglich Gran turismo...

rigelt 05. Jan 2016

muuuahahaha. Bester Kommentar den ich bisher je auf golem angetroffen habe! Danke für die...

Friko44 05. Jan 2016

"Ingo! Was fällt Dir ein, im Kiosk ein Kaugummi zu klauen?!?!" "Aber Papa!! Peter hat...

der_wahre_hannes 04. Jan 2016

Nein, das wäre ja zu einfach. Man muss halt dringend nochmal drauf hinweisen, dass sowas...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Krick Verlag GmbH + Co. KG, Eibelstadt oder Hamburg
  2. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld
  3. Experis GmbH, Frankfurt am Main
  4. bintec elmeg GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 232,90€ bei Alternate gelistet
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

  2. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  3. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  4. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  5. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden

  6. id Software

    Nächste id Tech setzt massiv auf FP16-Berechnungen

  7. Broadcom-Sicherheitslücken

    Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen

  8. Star Citizen

    Transparenz im All

  9. Hikey 960

    Huawei bringt Entwicklerboard mit Mate-9-Chip

  10. Samsung

    Chip-Sparte bringt Gewinnanstieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. Re: !!! Nur 100 Km Reichweite? !!!

    bobb | 20:50

  2. Re: So mancher Bauer war da schon schlauer

    luzipha | 20:49

  3. Re: In 20 Jahren...

    matok | 20:44

  4. Re: Bravo Acer

    grumbazor | 20:43

  5. Re: Weis nicht...

    bobb | 20:37


  1. 20:24

  2. 18:00

  3. 18:00

  4. 17:42

  5. 17:23

  6. 16:33

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel